idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
WJ2014

Veranstaltung



Teilen: 
07.04.2005 - 09.04.2005 | Göttingen

7. Göttinger Workshop "Internationale Wirtschaftsbeziehungen"

Zu der Veranstaltung lädt das Volkswirtschaftliche Seminar in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Globalisierung und Europäisierung der Wirtschaft (CeGE) vom 7. bis 9. April 2005 an die Georg-August-Universität Göttingen ein.

Wirtschaftswissenschaftler aus Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie aus Dänemark werden Forschungsergebnisse auf dem Gebiet der Außenwirtschaftstheorie und -politik vorstellen. Auf dem Programm stehen mehr als 40 Einzelvorträge. An dem Workshop nehmen dabei auch Experten außeruniversitärer Wirtschaftsforschungsinstitutionen teil. Insgesamt werden rund 60 Teilnehmer erwartet.

Der Workshop versteht sich als eine Plattform zur Förderung der interinstitutionellen Zusammenarbeit und wendet sich insbesondere auch an den wissenschaftlichen Nachwuchs, betont der Tagungsleiter Prof. Dr. Gerhard Rübel, der die Professur für Volkswirtschaftstheorie, insbesondere Internationale und Monetäre Ökonomik inne hat. Das Vortragsprogramm bietet einen Überblick über aktuelle Entwicklungen, Problemstellungen und methodische Vorgehensweisen auf dem Gebiet der internationalen Wirtschaftsbeziehungen. Die Referate beschäftigen sich unter anderem mit den Beschäftigungswirkungen der internationalen Arbeitsteilung, mit dem Wachstum in Entwicklungsländern, mit der Rolle multinationaler Firmen, mit speziellen Aspekten von Währungskrisen sowie mit der Europäische Wirtschaftspolitik.

Hinweise zur Teilnahme:
Kontaktadresse:
Dr. Carsten Eckel
Georg-August-Universität Göttingen
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Volkswirtschaftliches Seminar
Platz der Göttinger Sieben 3, 37073 Göttingen
Telefon (0551) 39-7298, Fax (0551) 39-2054

Termin:

07.04.2005 ab 14:00 - 09.04.2005 12:30

Veranstaltungsort:

Oeconomicum
Platz der Göttinger Sieben 3
Tagungsbüro: Raum OEC2
37073 Göttingen
Niedersachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Politik, Recht, Wirtschaft

Arten:

Eintrag:

30.03.2005

Absender:

Marietta Fuhrmann-Koch

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/pages/de/event13630


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).