idw - Termine

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Termine



Es folgen 9 Veranstaltungen von überregionalem Interesse. Weitere Filtermöglichkeiten finden Sie in der Erweiterten Suche.

Dienstag, 20.03.2018

19.03.2018-22.03.2018
Potsdam

4th Euro Bio-inspired Materials 19 – 22 March 2018 in Potsdam

The focus of this 4th biennial conference is on the design of functional materials and systems inspired by principles found in living nature.


20.03.2018-21.03.2018
Kaiserslautern

»8th International Workshop on Terahertz Technology and Applications« – Programm und Anmeldung

Am 20. und 21. März 2018 findet am Fraunhofer ITWM in Kaiserslautern der »8th International Workshop on Terahertz Technology and Applications« statt. Die Veranstaltung wird von Fraunhofer ITWM gemeinsam mit der VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik organisiert. Das Veranstaltungsprogramm wird am 10. Januar 2018 veröffentlicht. Interessenten können sich bereits anmelden.


16.03.2018-29.06.2018
Mainz

Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein

Die Akademie lädt herzlich zur Vernissage der Ausstellung ›Tiere und Akte: Zeichnungen‹ von Pavel Feinstein am 15. März 2018 um 18 Uhr (der Künstler ist anwesend) und zum Besuch der Ausstellung vom 16. März bis 29. Juni 2018.


19.03.2018-22.03.2018
Bonn

DNVF-Spring-School 2018

Erweitertes Fortbildungsprogramm für Einsteiger und Fortgeschrittene in der Versorgungsforschung


20.03.2018-20.03.2018
Frankfurt

Infotag CyberSecurity in der chemischen Prozessindustrie

Bei der Entwicklung und Verbesserung von Prozessen spielt die Sicherheitstechnik eine große Rolle. Im Zeitalter der Digitalisierung und „Industrie 4.0“ entstehen neue Gefahren: Sensoren, Aktoren und programmierbare Steuerungselemente an PLT-Sicherheitseinrichtungen bieten eine Angriffsfläche für Cyber-Angriffe.Beim Infotag Cybersecurity erfharen Sie, wie Sie Gefährungslagen beurteilen und was Sie gegen Risiken tun können.


19.03.2018-20.03.2018
Berlin

INNOVATION IN SOLAR BUILDING SKINS & ENERGY EFFICIENCY TOWARDS SUSTAINABLE BUILDINGS

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zur innovativen Integration von Solarenergie und Architektur Fachleute aus der Baubranche, Photovoltaik-Forschung und Finanzsektor diskutieren vom 19. bis 20. März 2018 in Berlin innovative Lösungen für Solarfassaden in Kombination mit Energieeffizienz in Gebäuden und Städten. Die gebäudeintegrierte Photovoltaik ist ein wichtiger Baustein für die energieeffiziente Stadt der Zukunft.


20.03.2018-21.03.2018
Greifswald

IWPCT – 5th International Workshop on Plasma for Cancer Treatment

Der fünfte IWPCT-Workshop zum Thema Plasmamedizin in der Krebsbehandlung findet am 20. und 21. März 2018 in Greifswald statt. Wissenschaftler aus aller Welt kommen hier zusammen, um die neuesten Erkenntnisse und Entwicklungen zur Verwendung von Plasma in der Krebsbehandlung zu diskutieren. Dabei geht es u. a. um die folgenden Themen: Plasmaquellen und -Equipment in der Krebsbehandlung, Zerstörung von Krebszellen sowie klinische Studien und Tierversuche zur Krebsbehandlung mit Hilfe von Plasma.


20.03.2018-21.03.2018
Sankt Augustin

Roberta-Basis-Schulung (OR/Calliope) in Sankt Augustin

Spielerisch, spannend, schnell vermittelt – Ziel der Roberta-Schulungen ist es, Lehrkräften von der Grundschule bis Sekundarstufe II Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit digitalen und innovativen Lernmaterialien zu vermitteln. Wichtig! Anmeldung unter: https://www.roberta-home.de/lehrkraefte/roberta-schulungen/schulungsdetailansicht/roberta-basis-schulung-orcalliope-202132018-in-sankt-augustin/


24.02.2018-06.01.2019
Trento

Sonderausstellung "Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht"

Warum ist jeder Mensch anders? Woher kommen gewisse Begabungen? Warum verläuft das Älterwerden bei manchen beneidenswert gut, bei anderen (leider) nicht? Wie können wir Krankheiten vorbeugen? Vom 24. Februar 2018 bis zum 6. Januar 2019 beschäftigt sich die Ausstellung „Das menschliche Genom – Was uns einzigartig macht“ im MUSE - Museum für Wissenschaft in Trient (Italien), mit Fragen, die uns alle zutiefst betreffen.


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay