idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.09.2016 - 11.12.2016 | Bremen

Kabbo ka Muwala - Der Korb des Mädchens. Migration und Mobilität im südlichen und östlichen Afrika

Die Wanderausstellung "Kabbo ka Muwala" thematisiert die Vielfalt und Komplexität von Migrationsprozessen im südlichen und östlichen Afrika, zumeist aus Perspektive zeitgenössischer Künstlerinnen und Künstler aus diesen Regionen.

Der Titel der Ausstellung, der ugandischen Landessprache Luganda entnommen ("Korb des Mädchens"), wird in ganz Ostafrika verstanden und verweist auf die Tradition, dass die Braut ihre Aussteuer in einem Korb transportiert und diesen auch benutzt, wenn sie ihre Herkunftsfamilie besucht oder zu dieser zurückkehrt. In einem metaphorischen Sinne verweist der Korb auf Erwartungen und Hoffnungen, materiellen Erfolg, aber auch auf Enttäuschungen und Fehlschläge, die mit Migrationsprozessen verbunden sind.
Die gezeigten Fotoarbeiten, Videos, Skulpturen, Installationen und Performances verhandeln Fragen zur Handlungsfähigkeit und Identitätskonstruktionen von Migranten und Migrantinnen, zu transnationalen Räumen, zum Zusammenleben in lokalen, regionalen und globalen Kontexten wie auch zu Erfahrungen von Gewalt und Fremdenfeindlichkeit.
Eine weitere Dimension der künstlerischen Arbeiten sind Geschlechterdimensionen der Migrationsprozesse. Der Ausstellungskatalog verbindet künstlerische, kuratorische Perspektiven mit Beiträgen von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Kultur- und Sozialwissenschaften zur Migration in afrikanischen Kontexten.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

24.09.2016 - 11.12.2016

Veranstaltungsort:

Buntentorsteinweg 112
28201 Bremen
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Gesellschaft, Kulturwissenschaften

Arten:

Ausstellung / kulturelle Veranstaltung / Fest

Eintrag:

21.04.2016

Absender:

Dr. Corinna Dahm-Brey

Abteilung:

Presse und Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event54088

Anhang
attachment icon Ausstellungskatalog

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay