idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.03.2017 - 30.03.2017 | Wolfsburg

Systemlösungen - Leichtbau für die Automobilindustrie und deren Zulieferer

In diesem Tagesseminar werden grundsätzliche Fragestellungen und Randbedingungen im automobilen Leichtbau beleuchtet.

Welche Lösungsansätze gibt es, wie können Multimateriallösungen in die Umsetzung gebracht werden? Im Vergleich zum konventionellen Materialeinsatz steht den Entwicklern durch die Verbundbauweise ein großes Spektrum an Materialkombinationen und Produktionsprozessen zur Verfügung, die zum einen bedarfsgerechte Lösungen ermöglichen, zum anderen aber auch die Komplexität in Entwicklung und Fertigung deutlich erhöhen. Aktuelle Beispiele aus der Praxis unterstreichen, dass das vollständige Potenzial des Leichtbaus durch eine kooperative Arbeitsweise ausgeschöpft wird.

Hinweise zur Teilnahme:
Der Kurs wendet sich an Techniker sowie Ingenieure aus den Bereichen Maschinenbau und Produktionstechnik.

Termin:

30.03.2017 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Projektzentrum Wolfsburg

Hermann-Münch-Str. 1
38440 Wolfsburg
Bremen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Maschinenbau, Verkehr / Transport

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

28.10.2016

Absender:

Fraunhofer IFAM, Dipl.-Biol. Martina Ohle

Abteilung:

Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55842

Anhang
attachment icon Systemlösungen für den Leichtbau

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay