idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
06.12.2016 - 06.12.2016 | Bonn

Infotag: Der Europäische Forschungsrat für Sozial-, Wirtschafts- und GeisteswissenschaftlerInnen

Die Nationale Kontaktstelle Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften (NKS SWG) veranstaltet in Kooperation mit der Nationalen Kontaktstelle Europäischer Forschungsrat (NKS ERC) am 6. Dezember 2016 in Bonn einen Informationstag zur erfolgreichen ERC-Antragsstellung. Ziel ist es, Forschende aus den Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften zu motivieren, sich beim Europäischen Forschungsrat (ERC) für einen Starting, Consolidator oder Advanced Grant zu bewerben.

Der Europäische Forschungsrat vergibt kontinuierlich Forschungsstipendien für herausragende Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ab zwei Jahren nach der Promotion. Die Themen können aus allen Forschungsfeldern stammen. Die ERC-Projekte werden mit bis zu 2 bzw. 3,5 Mio. € über max. 5 Jahre gefördert.

In der eintägigen Veranstaltung erhalten Sie grundsätzliche Informationen zum ERC, zu den Ausschreibungen für 2017 und 2018 sowie zu den Bedingungen für eine erfolgreiche Antragsstellung. Darüber hinaus wird am Nachmittag ein erfolgreicher Grantee aus den Sozial-, Wirtschafts- und Geisteswissenschaften von seinen Erfahrungen berichten sowie ein ERC-Gutachter Einblicke in den Evaluierungsprozess geben. Es besteht die Möglichkeit, konkrete Fragen zu stellen.

Eine aktuelle Agenda sowie eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie auf unserer Website unter http://nks-swg.de/de/erfolgreich-in-europa-der-europ-ische-forschungsrat-f-r-soz... sowie detaillierte Informationen zum ERC unter www.nks-erc.de

Organisation:
NKS SWG
Tel.: +49 (0)228 3821 1589
E-Mail: nks-swg@dlr.de

Die NKS SWG und die NKS ERC sind im DLR Projektträger angesiedelt. Der DLR Projektträger hat sich auf Dienstleistungen zur Förderung von Forschung, Innovation und Bildung spezialisiert und unterstützt Landes – und Bundesministerien bei der Umsetzung von Forschungsförderprogrammen. Er ist außerdem für die EU-Kommission, Stiftungen, Verbände und private Auftraggeber tätig. Das Spektrum seiner Themen reicht von Umwelt, Kultur und Nachhaltigkeit über Gesundheit, Bildung und Schlüsseltechnologien bis hin zu Innovation und Forschungstransfer.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Eine frühzeitige Anmeldung ist daher empfehlenswert.

Sie können Sich hier anmelden:
https://secure.pt-dlr.de/pt-conference/conference/NKS_SWG_EiEU

Termin:

06.12.2016 11:00 - 15:30

Veranstaltungsort:

DLR Projektträger
Heinrich-Konen-Str. 5
Raum 0.18
53227 Bonn
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Geschichte / Archäologie, Gesellschaft, Kulturwissenschaften, Pädagogik / Bildung, Philosophie / Ethik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

03.11.2016

Absender:

Petra Richter

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55901


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay