idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.11.2016 - 24.11.2016 | Berlin

Next generation of women leaders - What to improve on our way into the digital world?

Women who decide to pursue a business career face many challenges along the way. The newest McKinsey Study “Women at Workplace 2016” just found out, after interviewing 130 companies and 34.000 men and women, that women are still underrepresented at all levels.

In the next decades the question of gender equality in business leadership will be deeply affected by the process of digitalization. Traditional hierarchies might be replaced by flexible and agile structures and digital work processes is also creating opportunities for female leaders and entrepreneurs.

Key questions:

• What can we do to really make a difference in gender equality?

• How can we change the way of thinking finally within the C-Level?

• What expect companies from female leaders today?

• Will digitalization be the key factor to close the gender gap?

• Will companies have a higher demand of female skills in a digital world?

For the discussion, we invited the following experts:

• Judith Hübner - Director HR Business Partner & Business Center | Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH

• Dr. Lena Baisch - Cluster Demand Lead Central & Eastern Europe | Zoetis and Alumna Executive MBA, Class 2013

• Meike Müller - Fellow Partner | goodpoint. Fellows GmbH

• Robert Franken - Digitale Potentialentfaltung Consulting Digital Business

The discussion will be presented by Prof. Dr. Stefan Schmid, Chair of International Management and Strategic Management and Academic Dean Executive MBA at ESCP Europe.

Hinweise zur Teilnahme:
Please Register here:

https://docs.google.com/a/edu.escpeurope.eu/forms/d/1K0dWAHh9ImbnZgil0xReEeQkq6a...

Termin:

24.11.2016 07:00 - 21:00

Veranstaltungsort:

Heubnerweg 8–10
14059 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

03.11.2016

Absender:

Désirée Tschernatsch

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55914

Anhang
attachment icon Next generation of women leaders

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).