idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
06.12.2016 - 06.12.2016 | München

Seminar Qualitätsmanagement für Medizinprodukte nach ISO 13485:2016

In dieser praxisorientierten ISO 13485-Schulung bekommen Sie alle relevanten Infos zur wichtigsten Norm in der Medizintechnik: übersichtlich, praxisnah und mit vielen Beispielen.

Die Seminar-Inhalte

• Regulatorischer Hintergrund
• ISO 13485:2016 und die Medizinprodukte-Richtlinie
• Schwerpunkte der neuen ISO 13485:2016 und Unterschiede zur ISO 9001:2015:

- Dokumente und Aufzeichnungen
- Neue Abschnitte
- Schwerpunkt Entwicklung und Technische Dokumentationen
- Risikomanagement
- Validierung (v.a. bei Software)
- Rückverfolgbarkeit (UDI)
- Reklamationsprozess und CAPA

Teilnehmer

• QM- und Sicherheitsbeauftragte
• Produktmanager, Entwickler
• Mitarbeiter Regulatory Affairs
• Interessierte aus anderen Bereichen

Hinweise zur Teilnahme:
Der Teilnahmebeitrag inklusive Teilnehmerunterlagen, Kaffeepausen, Mittagessen und Kaltgetränken beträgt 600,- €. Für Mitglieder des Forum MedTech Pharma reduziert sich der Beitrag auf 480,- €. Diese Preise enthalten MwSt auf die Verpflegung.

Termin:

06.12.2016 09:30 - 17:00

Anmeldeschluss:

29.11.2016

Veranstaltungsort:

P.E.G.- Die Akademie,
Kreillerstr. 24
81673 München
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Informationstechnik, Medizin, Wirtschaft

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

16.11.2016

Absender:

Sandra Karakaya

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56042

Anhang
attachment icon Anmeldeflyer

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay