idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
30.03.2017 - 31.03.2017 | Berlin

3. Interdisziplinärer Kongress "Quality of Cancer Care"

Gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren (ADT) lädt die Deutsche Krebsgesellschaft zum dritten Mal zum Kongress „Quality of Cancer Care“ (QoCC). Die Idee zu diesem Kongress entstand aus der Erfahrung, dass es häufig die Schnittstellen sind, an denen es in der Qualitätsentwicklung der Krebsversorgung zu Reibungsverlusten kommt. Der QoCC 2017 steht unter dem Motto „Qualität in der Patientenversorgung“.

Anders als andere Veranstaltungen greift der QoCC keine einzelnen Aspekte der onkologischen Versorgungsqualität auf. Vielmehr geht es um eine Zusammenschau aller wichtigen Themen ‒ von der onkologischen Leitlinie über die Zertifizierung und Dokumentation bis hin zu klinischen Studien sowie der Versorgungsforschung ‒ vor allem im Hinblick auf die drängenden Fragen an den Übergängen zwischen den einzelnen Bereichen. Das gewählte Format, eine Kombination aus Tutorials und einer Vortragsserie, bietet eine ausgezeichnete Plattform für einen konstruktiven Gedanken- und Erfahrungsaustausch.

Die neun QoCC-Tutorials 2017 thematisieren die Qualität in der Behandlung von gastrointestinalen, urogenitalen und gynäkologischen Tumoren. Es besteht die Möglichkeit, ausschließlich an den Tutorials teilzunehmen.

Der QoCC richtet sich an Experten von Krebsregistern, Tumorzentren, zertifizierten Zentren, Clinical Research Organisationen, Einrichtungen der Versorgungsforschung, an Hersteller von Krankenhausinformationssystemen, für Epidemiologen, Biometriker, Gesundheitsökonomen, Kliniker und Gesundheitspolitiker.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Anmeldung zum QoCC erfolgt online über die Kongresswebseite http://www.qocc.de/teilnehmeranmeldung.html. Dort sind auch die Teilnehmergebühren genannt.

Termin:

30.03.2017 ab 09:30 - 31.03.2017 14:30

Veranstaltungsort:

Kalkscheune
Johannisstraße 2
10117 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

04.01.2017

Absender:

Renate Babnik

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56354


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay