idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
20.01.2017 - 20.01.2017 | Berlin

Siemens-Tag

Die Digitalisierung, die als Querschnittsthema längst jegliche Arbeits-, Ausbildungs- und Lebensbereiche erfasst, dient dem Informationstag als Themenschwerpunkt, nicht zuletzt weil sich Siemens und TU Berlin hierbei hervorragend ergänzen. Denn so wie Siemens Konzernstrategie und -handeln an dem Megatrend ausrichtet, investiert die TU Berlin in beispiellosem Maße in den weiteren Kompetenzaufbau in den Themenfeldern Digital Infrastructure, Digital Industry, Digital Health und Digital Society.

Einblicke zu diesem Thema können bei der Keynote gewonnen werden! Die spezielle Idee des Siemens-Tags ist zudem, ganztägig am Siemens-Marketplace Einstiegsoptionen, Förderprogramme und Siemens-Divisionen und -Vertreter vorzustellen. Zusätzlich können Interessierte ihren Lebenslauf einschätzen lassen.

Hinweise zur Teilnahme:
Anmeldung zum CV-Check unter: http://www.siemens.de/jobs/siemens-tag

Termin:

20.01.2017 10:00 - 16:00

Veranstaltungsort:

TU Berlin, Straße des 17. Juni 135,
Hauptgebäude, Blaues Foyer (vor der Cafeteria
Wetterleuchten)
10623 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wissenschaftler

Relevanz:

regional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

(studentische) Informationsveranstaltung / Messe

Eintrag:

09.01.2017

Absender:

Stefanie Terp

Abteilung:

Stabsstelle Presse, Öffentlichkeitsarbeit und Alumni

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event56386


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).