idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
24.10.2017 - 24.10.2017 | Dresden

cerAMfacturing – additively manufactured components for personalized medicine and consumer products

Goal of the workshop is to communicate results and outcomes of the European project “cerAMfacturing” dealing with technological, device and component development in the field of suspension- and feedstock-based additive manufacturing of ceramic and multi-material components for personalized medical and consumer products.

The workshop will be divided into two separate parts – oral presentations and practical demonstration of developed devices. It will address appliers of additive manufacturing techniques, ceramic component producers, manufacturers of medical parts and devices as well as interested people from other branches dealing either with AM or ceramics.

Hinweise zur Teilnahme:
Participation is free of charge.

Termin:

24.10.2017 08:30 - 18:00

Anmeldeschluss:

10.10.2017

Veranstaltungsort:

Fraunhofer Institute for Ceramic Technologies and Systems IKTS
Winterbergstrasse 28
01277 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Medizin, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

28.06.2017

Absender:

Dipl.-Chem. Katrin Schwarz

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event57873


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).