WSI/LIA.nrw Arbeitsschutzkonferenz

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
16.10.2017 - 16.10.2017 | Düsseldorf

WSI/LIA.nrw Arbeitsschutzkonferenz

Das WSI in Kooperation mit dem Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW (LIA NRW) laden ein, vor Beginn der A+A 2017 die Situation des deutschen Arbeits- und Gesundheitsschutzsystems zu diskutieren.

Das WSI in Kooperation mit dem Landesinstitut für Arbeitsgestaltung NRW (LIA NRW) laden ein, vor Beginn der A+A 2017 die Situation des deutschen Arbeits- und Gesundheitsschutzsystems zu diskutieren. Zwei seiner Säulen verlieren an Tragfähigkeit: die staatliche Arbeitsaufsicht der Länder fällt Sparhaushalten und Stellenstreichungen zum Opfer während sich die betriebliche Arbeitnehmermitbestimmung in Klein- und Mittelbetrieben nur mehr schwerlich durchsetzen lässt. Vor diesem Hintergrund bergen politische Strategien, die primär auf den Rückbau staatlicher Ressourcen zielen und die Einhaltung von Vorschriften dem guten Willen überlassen, erhebliche Gesundheitsgefahren. Hinzu kommen schutzgefährdende Regelungslücken. Betroffen sind vor allem Beschäftigte in betriebsratslosen Klein- und Mittelbetrieben.

Der Blick ins Ausland zeigt, dass Deutschland mit dieser problematischen Entwicklung nicht alleine steht. Zu fragen ist, welche Konsequenzen Experten/innen daraus ziehen.

Zur Diskussion stellen wir mehrere Handlungsbedarfe, die konkret in zwei Richtungen zielen: Stärkung der Aufsicht und Stärkung der Mitspracherechte von Beschäftigten bei der Bestellung von Sicherheitsbeauftragten.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

16.10.2017 11:00 - 17:00

Anmeldeschluss:

25.09.2017

Veranstaltungsort:

Jugendherberge Düsseldorf
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin, Politik, Wirtschaft

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

28.08.2017

Absender:

Aliena Thalmann

Abteilung:

Öffentlichkeitsarbeit, Kommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58262


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay