idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
18.09.2017 - 19.09.2017 | Eberswalde

HochN: Praxisforschungs-Session der Handlungsfelder Governance und Transfer

Von innen nach außen?!
Hochschulen als Kristallisationspunkt nachhaltiger Entwicklung

Hochschulen sind Orte innovativer Forschung, Lehre und Praxis für nachhaltige Entwicklung. Einerseits sind Hochschulen als Organisationen selbst Gegenstand einer Praxis der Nachhaltigkeit, andererseits ist Nachhaltigkeit ein 'Exportthema' der Wissensorganisationen: Es finden sich zahlreiche gute Beispiele des Wissenstransfers und der Diffusion nachhaltigkeitsrelevanten Wissens zwischen den Hochschulen und Akteuren aus deren gesellschaftlichen, politischen und wirtschaftlichen Umfeldern. Diese beiden Perspektiven sind Gegenstand der gemeinsamen PraFo-Session der Arbeitspakete Governance und Transfer.

Auf der PraFo werden Erkenntnisse aus Forschung und Praxis zu den Themen Nachhaltige Hochschule, Transfer und Governance vorgestellt: Die Freie Universität Berlin und die Universität Vechta werden aus ihren Stakeholderbefragungen berichten und erste Erkenntnisse unterschiedlicher Governance-Perspektiven und -Praktiken zur Diskussion stellen. Die Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde stellt Erfahrungen aus der eigenen Praxis zum Transfer für nachhaltige Entwicklung in außerhochschulischen Kontexten vor. Der erste Tag widmet sich den strukturellen Herausforderungen hochschulischer Nachhaltigkeitsimplementierung. Am zweiten Tag werden Konzepte für Transfer von Hochschulen für nachhaltige Entwicklung und praktische Beispiele für Praxis-Hochschulkooperationen zu Transfer vorgestellt.

Anmeldung und Kontakt

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (AP Transfer): Nadine Dembski – nadine.dembski@hnee.de

Universität Vechta und Freie Universität Berlin (AP Governance): Benjamin Kummer – benjamin.kummer@fu-berlin.de

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos.

Termin:

18.09.2017 ab 13:00 - 19.09.2017 13:30

Anmeldeschluss:

14.09.2017

Veranstaltungsort:

Hochschule für nachhaltige Entwicklung Eberswalde (HNEE)

1. Session-Tag:
Montag, 18. September 2017
von 13:00 bis 18:30 Uhr auf dem Waldcampus, Alfred-Möller-Str. 1, 16225 Eberswalde (Haus 17, Räume 108 und 109)

und

2. Session-Tag:
Dienstag, 19. September 2017
von 9:30 Uhr bis 13:30 Uhr auf dem Stadtcampus, Schicklerstr. 5, 16225 Eberswalde (Haus 5, Ebene 3)
16225 Eberswalde
Brandenburg
Deutschland

Zielgruppe:

jedermann

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

31.08.2017

Absender:

Johanna Köhle

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58292

Anhang
attachment icon Programmablauf

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).