idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
02.11.2017 - 03.11.2017 | Berlin

Interdisziplinäre Jahreskonferenz von Forum Privatheit: "Die Fortentwicklung des Datenschutzes"

Zeit: Donnerstag, 2. und Freitag, 3. November 2017

Ort: Tagungswerk, Lindenstr. 85, 10969 Berlin

Soziale Netzwerke, Smart Home und Industrie 4.0 – das sind nur einige Beispiele für informationstechnische Innovationen der letzten Jahre. Diese Technologien und Anwendungen basieren oft auf Vernetzung und Verarbeitung personenbezogener Daten. Den Datenschutz und die informationelle Selbstbestimmung stellt dies vor enorme Herausforderungen.

In diesem Kontext diskutieren Expertinnen und Experten auf der Jahreskonferenz des BMBF-geförderten Forschungsverbunds "Forum Privatheit" über die Zukunft des Datenschutzes. Themen wie eine datenschutzgerechte Systemgestaltung, die Möglichkeit einer freiwilligen Datenschutz-Zertifizierung oder die Selbstregulierung durch Verhaltensregeln im Zuge der neuen europäischen Datenschutz-Grundverordnung werden dabei genauso angesprochen wie Fragen nach neuen und fortentwickelten Datenschutz-Institutionen und -Instrumenten. Diskutiert wird auch darüber, wie die EU-Mitgliedstaaten im Rahmen ihrer Öffnungsklauseln zur Evolution des Datenschutzrechts beitragen können und ob internationale Organisationen wie die Vereinten Nationen durch Regulierung das Datenschutzniveau in Europa verbessern können.

Mit der diesjährigen Jahreskonferenz gibt "Forum Privatheit" allen Interessierten die Gelegenheit, normative, institutionelle und instrumentelle Konzepte von Datenschutz zu diskutieren sowie Elemente für eine zukunftsgerechte Gewährleistung von individueller und kollektiver Selbstbestimmung zu erörtern.

Das vollständige Programm der Konferenz "Die Fortentwicklung des Datenschutzes" finden Sie unter https://www.forum-privatheit.de/forum-privatheit-de/aktuelles/veranstaltungen/ve....

Journalisten können sich per Mail an presse@forum-privatheit.de akkreditieren.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung zur Veranstaltung auf der Seite https://www.forum-privatheit.de/forum-privatheit-de/aktuelles/veranstaltungen/ve... wird gebeten.

Termin:

02.11.2017 ab 10:00 - 03.11.2017 16:30

Veranstaltungsort:

Tagungswerk, Lindenstr. 85
10969 Berlin
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Gesellschaft, Informationstechnik, Medien- und Kommunikationswissenschaften, Politik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Pressetermine

Eintrag:

11.10.2017

Absender:

Anne-Catherine Jung

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event58622


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).