Auftakt-Pressekonferenz zum 29. Deutschen Schmerz- und Palliativtag

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
07.03.2018 - 07.03.2018 | Frankfurt / Main

Auftakt-Pressekonferenz zum 29. Deutschen Schmerz- und Palliativtag

Auftakt-Pressekonferenz
„Schmerzmedizin 4.0 – Digitalisierung / Vernetzung / Kommunikation“
Mittwoch, 07. März 2017, 12:30 bis ca. 13:45 Uhr
Congress-Center Messe Frankfurt, Raum: Kontakt / Ebene C1

Die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. (DGS) setzt sich als führende Versorgergesellschaft für die Belange der Schmerzpatienten, die Fortbildung aller relevanten Berufsgruppen und einen verbesserten Austausch aller Beteiligten ein.

Wie sieht die Schmerzmedizin 4.0 im Praxisalltag aus? Vor welchen Herausforderungen stehen die Beteiligten zukünftig?

Vom 08. bis 10. März 2018 können sich beim 29. Schmerz- und Palliativtag Ärzte, Psychotherapeuten, Physiotherapeuten, Apotheke und andere medizinische Berufsgruppen aus ganz Deutschland zu den vielfältigen Facetten der Schmerzprävention, -Ätiologie und -Therapie fortbilden und Wege erarbeiten, gemeinsam die Versorgung der Schmerzpatienten zu verbessern.

Diskutieren Sie vorab mit unseren erfahrenen Schmerzexperten im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz über die aktuelle Versorgungssituation der Schmerzpatienten in Deutschland, neue Therapieansätze und aktuell viel diskutierte Themen (u.a. Cannabis in der Medizin, Prophylaxe bei Migräne, Unterversorgung von Tumorschmerzpatienten, etc.).

Wir laden Sie hiermit herzlich ein, bei der Auftakt-Pressekonferenz dabei zu sein!

Hier die Details im Überblick:

Titel: Auftakt-Pressekonferenz "Deutscher Schmerz- und Palliativtag 2018"
Thema: „Schmerzmedizin 4.0 – Digitalisierung / Vernetzung / Kommunikation“
Termin: Mittwoch, 07. März 2018, 12:30 bis 13:45 Uhr
Ort: Congress-Center Messe Frankfurt, Raum: Kontakt / Ebene C1

Das Programm (vorläufig):

Einleitung:
Schmerzmedizin 4.0 – Aktuelle Entwicklungen & die Bedeutung für den Versorgungsalltag
Dr. med. Gerhard H. H. Müller-Schwefe, Präsident DGS

Vortrag I:
Schmerzmedizin 4.0 - digitale (R)Evolution am Beispiel von iDocLive®: „Attendant, assistant or alternative?“
PD Dr. med. Michael A. Überall, Vizepräsident DGS / Präsident DSL

Vortrag II:
Prävention & Prophylaxe – Neue Therapieoptionen in der Schmerzmedizin
Dr. med. Oliver Emrich, Vizepräsident DGS

Vortrag III:
Update „Cannabis in der Schmerzmedizin“ – Neueste Entwicklungen aus der Praxis für die Praxis
Dr. med. Johannes Horlemann, Vizepräsident DGS

Diskussionsrunde
„Schmerzmedizin 2020plus – mehr als eine Vision!“
DGS-Vorstand / ALLE

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem beigefügten PDF!

Für Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!
Mit freundlichen Grüßen

Nicole Zeuner
Pressebüro „Deutscher Schmerz- und Palliaitvtag 2018“
c/o Selinka/Schmitz Public Relations GmbH
Weinsbergstr. 118 a
50823 Köln
Tel: 0221-9 49 99 80
Fax: 0221-9 49 99 79

www.selinka-schmitz-pr.de

Registergericht Köln, HRB 333 22
Geschäftsführerin: Ursula Schmitz


**** Kongress- Themen & Highlights *****

"Telemedizin – Wunsch und Wirklichkeit"

“Arztbewertungen im Internet. Bewertungsportale - und wie kann man als Arzt damit umgehen”

„Schmerzmedizin 2020plus - Digitalen Fortschritt nutzen, analoge Individualität bewahren”

“Fakten und Real-World-Daten aus Sicht der Versorgungsforschung”

"Schmerzmedizin kontrovers" – der aktuelle Stand der Methadonforschung bei Tumorerkrankungen

Exzellenz-Vortrag: „Geht der Mensch wirklich vor?“ – von Prof. Dr. Rita Süssmuth, Bundestagspräsidentin a.D.

Exzellenz-Symposium: „Gekommen um zu bleiben – Chronische Schmerzen meistern zwischen Akzeptanz und neuer Hoffnung" – mit PD Dr. med. habil. Volker Busch, Universität Regensburg

Hinweise zur Teilnahme:
Über Ihre Anmeldung / Rückmeldung bis zum 05.03.2018 per Mail an nicole.zeuner@selinka-schmitz-pr.de freuen wir uns!

Auf der Seite www.schmerz-und-palliativtag.de/presse haben Sie außerdem die Möglichkeit sich online vorab für den Kongress zu akkreditieren.

Termin:

07.03.2018 12:30 - 13:45

Anmeldeschluss:

07.03.2018

Veranstaltungsort:

Congress Center Messe Frankfurt
Ludwig Erhard Anlage 1
Raum: Kontakt / Ebene C1
60327 Frankfurt / Main
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Pressetermine

Eintrag:

21.02.2018

Absender:

Nicole Zeuner

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event59841

Anhang
attachment icon Programm Auftakt-PK DST 2018

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay