idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
23.10.2018 - 24.10.2018 | Dresden

Siliciumnitrid – ein Werkstoff für Höchstleistungen

Ob als Schneidstoff, Hochtemperatur-Bauteil, Isolator in der Mikroelektronik, Medizinprodukt oder Maschinenkomponente (z. B. Kugellager, Gleitlager) – Siliciumnitrid erfüllt höchste Zuverlässigkeitsanforderungen selbst unter extremen Einsatzbedingungen.

Der Industrietag »Siliciumnitrid« präsentiert aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Industrie und diskutiert zukünftige Anwendungspotenziale von Siliciumnitrid-Werkstoffen.

Im Fokus stehen dabei unter anderem innovative Fertigungsverfahren, Bauteilzuverlässigkeit, Hochtemperatur- und Korrosionsbeständigkeit, mechanische und tribologische Eigenschaften, die Optimierung der Wärmeleitfähigkeit sowie elektrisch leitfähige Siliciumnitrid-Kompositwerkstoffe.

Präsentieren Sie Ihre Produkte und Kompetenzen in der begleitenden Industrieausstellung. Oder nutzen Sie als Teilnehmer diese effiziente Kontaktplattform, um sich mit Forschern und Anwendern über aktuelle Entwicklungen und Trends auszutauschen.

Das Programm sowie Informationen für Aussteller finden Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Hinweise zur Teilnahme:
Teilnahmegebühren:
- Regulär: 300,- Euro
- Aussteller: 380,- Euro zzgl. MwSt.
- Ermäßigt (Student, zweite Ausstellerperson): 150,- Euro

Anmeldung über Onlineformular auf der Webseite

Termin:

23.10.2018 ab 13:00 - 24.10.2018 13:00

Anmeldeschluss:

15.10.2018

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institut für Keramische Technologien und Systeme IKTS
Winterbergstr. 28
01277 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Elektrotechnik, Maschinenbau, Medizin, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

11.07.2018

Absender:

Dipl.-Chem. Katrin Schwarz

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event61035


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay