Entomologentagung 2019

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
11.03.2019 - 14.03.2019 | Halle (Saale)

Entomologentagung 2019

Die Entomologentagungen sind zweijährliche internationale Kongresse mit einem sehr breiten Themenspektrum, das nicht nur Insekten, sondern auch andere Arthropoden umfasst. Sie bringen Wissenschaftler/innen aller entomologischen Fachrichtungen und interessierte Gäste zusammen, um aktuelle Forschungsergebnisse, methodische Neuheiten und Strategien zur Bewältigung zukünftiger Herausforderungen zu diskutieren.

Highlight-Veranstaltungen:

Eröffnungsvortrag - Montag, 11. März 2019, 18:00 Uhr
Prof. Dr. Bert Hölldobler (USA/D)
"Der Superorganismus: Kommunikation, Kooperation und Konflikt in Ameisengesellschaften"

Öffentlicher Abendvortrag - Dienstag, 12. März 2019, 19:30 Uhr
Prof. Dr. Urs Wyss (Universität Kiel)
"Geheimnisvoller Mikrokosmos im Lindenbaum"

Sektionen und Keynote Speaker:

1. Landschaftsökologie & Naturschutz - Landscape Ecology and Nature Conservation
The Balancing Act of Urban Conservation: Can vacant land support biodiversity and ecosystem services in cities?
Mary Gardiner (Ohio, USA)

2. Chemische Ökologie und Verhalten - Chemical Ecology and Behavior
Generating knowledge: The importance of experiment design for chemical ecologists
Stephen Lapointe (Florida, USA)

Invasive species - a target for sustainability through chemical ecology
Max Suckling (Auckland, NEW ZEALAND)

3. Biodiversitätsverlust und Insektenschwund - Biodiversity Decline and Loss of Insects
Long-term changes in invertebrate biodiversity
Nick Isaac (Wallingford, UK)

Das Insektensterben und die Notwendigkeit von Biodiversitätsmonitoring
Wolfgang Wägele (Bonn, GERMANY)

4. Entomologie im Pflanzen- und Vorratsschutz - Entomology of Plant and Stored Product Protection
Aphid vectors of potato viruses and their management in a changing environment with regard to climate change
Kerstin Kruger (Pretoria, SOUTH AFRICA)

Sex pheromone and information transfer
Ally Harari (Volcani Center, ISRAEL)

5. Biogeographie & Faunistik - Biogeography and Faunistics
Entomofaunistik in Deutschland - Erreichtes, Verbesserungswürdiges und Visionen
Bernhard Klausnitzer (Dresden, GERMANY)

6. Morphologie, Systematik, Evolution - Morphology, Systematics, Evolution
Genomic patterns of diversification in tropical butterflies
Chris D. Jiggins (Cambridge, UK)

Functional morphology of insect attachment devices
Stanislav N. Gorb (Kiel, GERMANY)

7. Insekten-Mikroorganismen Interaktionen - Insect-Microorganism Interactions
Two is company, three is not always a crowd – stable inheritance of multiple insect endosymbiont lineages with diverse host outcomes
Markus Riegler (Sydney, AUSTRALIA)

Insect microbiomes as biomedical model and target for insect pest control
Angela Douglas (Cornell, USA)

8. Medizinische Entomologie - Medical Entomology
Aktuelle Situation für Stechmücken (Diptera: Culicidae) in Deutschland – ein Update
Doreen Walther (Müncheberg, GERMANY)

9. Invasive Arthropoden - Invasive Arthropods
What makes invasive species invasive?
Michael Schmitt (Greifswald, GERMANY)

10. Insekt-Pflanzen Interaktionen - Insect-Plant Interactions
Insects, plants and the smell of microbes
Paul Becher (Alnarp, SWEDEN)

Plant response to stress: Can this be exploited for crop protection?
Angharad Gatehouse (New Castle, UK)

11. Systematik und Diagnose - Systematics and Identification
From fossils to gene evolution, the importance of broad training in systematic biology
Seth Bybee (Utah, USA)
Bernstein-Workshop - Amber Workshop

New data on Burmese amber biotas
Bo Wang (Nanjing, CHINA)

Hinweise zur Teilnahme:
Unkostenbeitrag:
DGaaE-Mitglied: Voll (80 Euro)
DGaaE-Mitglied: Reduziert (30 Euro)
andere Teilnehmer: Voll (120 Euro)
andere Teilnehmer: Reduziert (50 Euro)

Termin:

11.03.2019 ab 18:00 - 14.03.2019 18:00

Anmeldeschluss:

21.12.2018

Veranstaltungsort:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (Melanchthonianum und Löwengebäude) und die Leopoldina
Halle (Saale)
Sachsen-Anhalt
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Biologie, Umwelt / Ökologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

15.11.2018

Absender:

Judith Jördens

Abteilung:

Senckenberg Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62180

Anhang
attachment icon Flyer zur Tagung

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay