Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2019

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
11.03.2019 - 11.03.2019 | Stuttgart

Open Innovation Kongress Baden-Württemberg 2019

Diskutieren Sie mit führenden OI-Expertinnen und –Experten und bringen Sie Ihr Unternehmen mit neuen OI-Ideen voran!

Unter dem Motto „Zusammen Neues schaffen“ stellt der Open Innovation Kongress Baden-Württemberg am 11. März 2019 die Prozesse und Kulturen in Unternehmen in den Mittelpunkt. OI lebt von einer kooperativen Firmenkultur und einem offenen Wertschöpfungsprozess. Um OI nachhaltig im eigenen Unternehmen zu verankern, sind neben dem Erlernen der Werkzeuge und der Grundprinzipien weit mehr Schritte notwendig. Dabei ist jedes Unternehmen einzigartig und folglich auch der Mix der erfolgreichen Maßnahmen oder Herangehensweisen.

In Diskussionen, Vorträgen und parallelen Foren können Unternehmen vielfältige Impulse sammeln, sich mit Unternehmensvertreterinnen und -vertretern austauschen und OI-Ansätze kennenlernen. Der Kongress wird vom Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg veranstaltet, mit Unterstützung der Steinbeis 2i GmbH und des Steinbeis Europa Zentrums.

Diskutieren Sie mit führenden OI-Expertinnen und –Experten und bringen Sie Ihr Unternehmen mit neuen OI-Ideen voran!

Twitter #OIBW2019

Facebook https://www.facebook.com/wm.bwl.

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

11.03.2019 09:30 - 17:00

Veranstaltungsort:

Haus der Wirtschaft, König-Karl-Halle (2. OG)
Willi-Bleicher-Straße 19
70174 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

fachunabhängig

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

20.12.2018

Absender:

Anette Mack

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62423


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay