idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
27.06.2019 - 27.06.2019 | Stuttgart

Präventive Arbeitsgestaltung in Produktion und Logistik

Erfolgreiche Unternehmensbeispiele und Forschungsergebnisse

Lassen sich mit präventiv gestalteten Arbeitsplätzen Mitarbeiter in Produktion und Logistik gewinnen und halten? Antworten auf diese Fragen bietet die Abschlussveranstaltung der vom Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekte »INGEMO« und »PREVILOG«. Exzellente Referierende aus Wirtschaft und Forschung präsentieren im Rahmen der vom Fraunhofer IAO organisierten Veranstaltung Ergebnisse ihrer präventiven Gestaltungsarbeit aus den beiden Forschungsvorhaben.

Den Mitarbeitenden in Produktion und Logistik mit ihren operativen, analytischen, kommunikativen und koordinierenden Fähigkeiten kommen nach wie vor eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der dynamischen Marktanforderungen zu. Die Unternehmen haben jedoch zunehmend Probleme, qualifiziertes Personal zu gewinnen und zu halten. Präventiv gestaltete Arbeitsplätze fördern nicht nur die Arbeitsfähigkeit der Belegschaft. N ach unseren Erkenntnissen aus der angewandten Forschung tragen sie wesentlich dazu bei, die Attraktivität des Arbeitsplatzes am angespannten Arbeitsmarkt zu verbessern und gleichzeitig die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern. Die Themen im Überblick:

Good-practice Unternehmensbeispiele für präventiv und gleichzeitig wirtschaftlich gestaltete Arbeitsplätze
Handlungsleitfaden zur präventiven Gestaltung von Logistik-Arbeitsplätzen
Hinweise, wie Sie Gestaltungskompetenzen in Produktion steigern können

Wissenschaftliche Ansprechpartner:

Oliver Scholtz
Produktionsmanagement
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
oliver.scholtz@iao.fraunhofer.de

Dr. Dirk Marrenbach
Produktionsmanagement
Fraunhofer IAO
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
dirk.marrenbach@iao.fraunhofer.de

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahmegebühr für die Veranstaltung beträgt 150€ pro Person. In der Gebühr enthalten sind die Teilnahme an den Vorträgen, Tagungsunterlagen, das Mittagessen sowie die Erfrischungen während der Pausen.

Termin:

27.06.2019 09:00 - 16:45

Anmeldeschluss:

19.06.2019

Veranstaltungsort:

Fraunhofer-Institutszentrum Stuttgart
Nobelstraße 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Wirtschaft

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

23.01.2019

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event62620

Anhang
attachment icon Previlog Programm

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay