Herbstsitzung der AG Hypophyse und 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie (back to back)

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
28.11.2019 - 29.11.2019 | Tübingen

Herbstsitzung der AG Hypophyse und 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie (back to back)

Vorträge zu vier großen Themenbereichen werden sowohl grundlagenorientierte als auch klinische Aspekte der Neuroendokrinologie aufgreifen. Renommierte Wissenschaftler/innen werden neue Erkenntnisse zur schwerwiegenden Problematik „Diabesitas“ vorstellen, einen neuroendokrinologischen Blick auf sozial-affektive Vorgänge werfen, das nicht nur nachts höchst relevante Thema Schlaf beleuchten und schließlich das Störungsbild der Akromegalie
erörtern.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir möchten Sie herzlich zur 23. Jahrestagung der Sektion Neuroendokrinologie der Deutschen Gesellschaft für Endokrinologie nach Tübingen einladen. Wie in den Vorjahren
findet die Tagung im direkten Anschluss an die Herbstsitzung der AG Hypophyse der DGE statt.

Vorträge zu vier großen Themenbereichen werden sowohl grundlagenorientierte als auch klinische Aspekte der Neuroendokrinologie aufgreifen. Renommierte Wissenschaftler/innen werden neue Erkenntnisse zur schwerwiegenden Problematik „Diabesitas“ vorstellen, einen neuroendokrinologischen Blick auf sozial-affektive Vorgänge werfen, das nicht nur nachts höchst relevante Thema Schlaf beleuchten und schließlich das Störungsbild der Akromegalie erörtern. Darüber hinaus freuen wir uns auf den diesjährigen Ernst und Berta Scharrer-Preisvortrag. Die Tagung beginnt am 28.11.2019 mit einem geselligen Abend – und wir hoffen, dass nicht nur Tierfreundinnen und Hundehalter dabei die „Dinner Lecture“ zu neuroendokrinologischen Aspekten der Veterinärmedizin genießen werden.

Jüngere Wissenschaftler/innen möchten wir besonders herzlich dazu einladen, sich aktiv an der Jahrestagung zu beteiligen. Zwei der eingereichten Abstracts werden als Kurzvorträge präsentiert und das beste Poster mit einem Preis prämiert. Zudem stehen für die Veranstaltung Reisekostenstipendien der DGE zur Verfügung, die über die DGE-Website beantragt werden können.

Wir würden uns sehr freuen, Sie am 28. und 29. November 2019 in Tübingen begrüßen zu dürfen!

Prof. Dr. Manfred Hallschmid
Prof. Dr. Sebastian M. Schmid

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

28.11.2019 ab 19:00 - 29.11.2019 16:30

Veranstaltungsort:

Universitätsklinikum Tübingen
Konferenzzentrum Schnarrenberg, Gebäudenummer 520
Otfried-Müller-Str. 6
72076 Tübingen
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Medizin, Psychologie

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

02.08.2019

Absender:

Alisa Koch

Abteilung:

Hochschulkommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event64323


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay