"Bauingenieurpraxis im Dialog": „Ingenieurmethoden im Brandschutz“ - Dipl.-Ing. Tobias Endreß

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
04.12.2019 - 04.12.2019 | Frankfurt am Main

"Bauingenieurpraxis im Dialog": „Ingenieurmethoden im Brandschutz“ - Dipl.-Ing. Tobias Endreß

Vortrag von Dipl.-Ing. Tobias Endreß, Endreß Ingenieurgesellschaft, aus der Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog" am Fachbereich Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik der Frankfurt UAS im Wintersemester 2019/20

Im Wintersemester 2019/20 bietet der Fachbereich Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) drei Vortragsreihen mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten aus Praxis und Wissenschaft an: die Mastervortragsreihe Architektur, die Vortragsreihe Bauingenieurpraxis im Dialog sowie das Geodätische Kolloquium. Alle Vorträge sind kostenfrei und richten sich neben den Studierenden auch an die interessierte Öffentlichkeit.

In der Mastervortragsreihe Architektur werden in diesem Wintersemester ausschließlich portugiesische Architektinnen und Architekten zu Wort kommen, die aus Theorie und Praxis der Architektur in Portugal berichten. Für die europäische Architektur stellt Portugal einen wichtigen Beitrag: Eduardo Souto de Moura und Pritzker-Preisträger Álvaro Siza haben durch ihr Werk wesentlichen Einfluss auf die Architektur im 20. und beginnenden 21. Jahrhundert genommen. Ihre Referenzen auf den jeweiligen Ort, die Behandlung und Würdigung des Materials und ihre stadtsoziologischen Ansätze haben Generationen von Architektinnen und Architekten weltweit geprägt. In den Vorträgen in englischer Sprache wird die Generation nach Siza und Souto de Moura ihre Antworten auf die zeitgenössischen Tendenzen in der Architektur vorstellen. Im Vordergrund stehen so nicht nur die vielfältigen Einflüsse und Referenzen zwischen der Architektur in Portugal und Deutschland, sondern auch die Beziehung zwischen den beiden Staaten. Die Vorträge sind durch Initiative von Prof. Pedro Ravara, Lissabon, entstanden, der als Gastprofessor im internationalen Masterstudiengang Architektur der Frankfurt UAS lehrt. Die Reihe findet erstmals als Kooperationsprojekt zwischen dem Deutschen Architekturmuseum Frankfurt, der Städelschule Frankfurt und der Frankfurt UAS statt. Sie ist eine von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen (AKH) anerkannte Fortbildungsveranstaltung.

Die Vortragsreihe „Bauingenieurpraxis im Dialog“ ist Teil der Zulassung für das berufspraktische Semester. Kooperationspartner der Reihe „Geodätisches Kolloquium“ ist der Deutsche Verein für Vermessungswesen e.V., Bezirksgruppe Frankfurt am Main.

Termine Mastervortragsreihe Architektur:

31.10.2019, 18:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Mastervortragsreihe Architektur: „Architecture and Circumstance” - José Neves

07.11.2019, 18:15 Uhr,
Ort: Städelschule Architecture Class (SAC), Städelschule, Dürerstr. 10, 60596 Frankfurt am Main
Mastervortragsreihe Architektur: „Travelling (through space)” - João Santa Rita

14.11.2019, 18:15 Uhr
Ort: Städelschule Architecture Class (SAC), Städelschule, Dürerstr. 10, 60596 Frankfurt am Main
Mastervortragsreihe Architektur: „Dwelling on the Public Realm” - Cristina Veríssimo

21.11.2019, 18:15 Uhr
Ort: Städelschule Architecture Class (SAC), Städelschule, Dürerstr. 10, 60596 Frankfurt am Main
Mastervortragsreihe Architektur: „#rethinkingspace_canran” - Catarina and Rita Almada Negreiros

28.11.2019, 18:15 Uhr
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, DAM Auditorium
Mastervortragsreihe Architektur: „Transformation and Continuity: Architectural Practices” - Nuno Valentim

12.12.2019, 18:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, 6. Stock, Raum 601
Mastervortragsreihe Architektur: „Design to Built” - Paula Santos

16.01.2020, 18:15 Uhr
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, DAM Auditorium
Mastervortragsreihe Architektur: „The Genealogy of Portuguese Architecture” - Carsten Land

23.01.2020, 18:15 Uhr
Ort: Deutsches Architekturmuseum, Schaumainkai 43, 60596 Frankfurt am Main, DAM Auditorium
Mastervortragsreihe Architektur: „Portuguese Architecture: the Secondary and the Essential” - Jorge Figueira

Termine „Geodätisches Kolloquium“:

14.11.2019, 16:30-18:00 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, 6. Stock, Raum 601
Reihe „Geodätisches Kolloquium“: „Ingenieurgeodäsie mit Profil: neue Entwicklungen beim Monitoring von Brückenbauwerken“ - Prof. Dr.-Ing. Andreas Eichhorn, Institut für Geodäsie, Technische Universität Darmstadt

05.12.2019, 17:00-20:00 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 4, Raum 8
Reihe „Geodätisches Kolloquium“: „Land, wo willst Du hin? Landmanagement zwischen Urban Growth Machine und Postwachstum“ - Prof. Dr. Tine Köhler, Frankfurt University of Applied Sciences

16.01.2020, 16:30-18:00 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe „Geodätisches Kolloquium“: „Lücken in Luxuslage – Renaissance des Residualwertverfahrens“- Prof. Dr. habil. Fabian Thiel, Frankfurt University of Applied Sciences

23.04.2020, 16:30-18:00 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe „Geodätisches Kolloquium“: „Blockchain - Technologie und Potenziale in der öffentlichen Verwaltung“ - Prof. Wolfgang Prinz, PhD, Fraunhofer-Institut für Angewandte Informationstechnik FIT, RWTH Aachen

Termine "Bauingenieurpraxis im Dialog":

30.10.2019, 17:45-19:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog": „Nachhaltige und zukunftsfähige Gebäude“ - Dipl.-Ing. Markus Stahl und Dr. Jürgen Maack, ITA Ingenieurgesellschaft

13.11.2019, 17:45-19:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog": „Projektsteuerung in der schienengebundenen Infrastruktur“ - Dipl.-Geol. Tobias Güth, Mailänder Consult GmbH

20.11.2019, 17:45-19:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog": „Der/die Bauingenieur/in als Planer/in von Verkehrs- und Infrastrukturmaßnahmen“ - Dipl.-Ing. Joachim Haab, IPRO Consult

27.11.2019, 17:45-19:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog": „Der/die Bauingenieur/-in in der Geotechnik im Spezialtiefbau“ - Dipl.-Ing. Michael Ruths, Dr. Hug Geotechnik GmbH

04.12.2019, 17:45-19:15 Uhr
Ort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, Raum 601
Reihe "Bauingenieurpraxis im Dialog": „Ingenieurmethoden im Brandschutz“ - Dipl.-Ing. Tobias Endreß, Endreß Ingenieurgesellschaft

Kontakt „Mastervortragsreihe Architektur“: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 1: Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik, Prof. Dipl.-Ing. Heinrich Lessing, E-Mail: heinrich.lessing@fb1.fra-uas.de

Kontakt Reihe „Geodätisches Kolloquium“: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 1: Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik, Prof. Dr.-Ing. Ulrich Schmidt, E-Mail: ulrich.schmidt@fb1.fra-uas.de, Anna-K. Haux, E-Mail: anna.katharina.haux@fb1.fra-uas.de; www.frankfurt-university.de/geodkolloq

Kontakt Reihe „Bauingenieurpraxis im Dialog“: Frankfurt University of Applied Sciences, Fachbereich 1: Architektur • Bauingenieurwesen • Geomatik, Cornelia Rauscher, E-Mail: rauscher@fb1.fra-uas.de

Weitere Informationen unter: www.frankfurt-university.de/fb1

Hinweise zur Teilnahme:

Termin:

04.12.2019 17:45 - 19:15

Veranstaltungsort:

Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, 60318 Frankfurt am Main, Gebäude 1, 6. Stock, Raum 601
60318 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland

Zielgruppe:

Studierende, Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Bauwesen / Architektur

Arten:

Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

05.11.2019

Absender:

Nicola Veith

Abteilung:

Pressestelle

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65176


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay