Von der Kreidezeit in die digitale Welt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
03.12.2019 - 03.12.2019 | Kamp-Lintfort

Von der Kreidezeit in die digitale Welt

E-Government-Hochschultag auf dem Campus Kamp-Lintfort

Moderne Informations- und Kommunikationstechnologien unterliegen einem rasanten Wandel. Es gilt daher, passende und zukunftssichere IT-Strategien zu entwickeln. Auch die öffentliche Verwaltung muss den neuen Anforderungen an E-Government Rechnung tragen. Damit dies weiterhin gelingen kann, veranstaltet die Hochschule Rhein-Waal ihren nunmehr achten E-Government-Hochschultag.

Gemeinsam mit dem Kommunalen Rechenzentrum Niederrhein KRZN, dem Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen IT.NRW, der Computacenter AG & Co. oHG sowie der CHG Meridian AG beleuchtet die Fakultät Kommunikation und Umwelt der Hochschule Rhein-Waal das Thema „Von der Kreidezeit in die digitale Welt – Unsere Schullandschaft im Wandel“.

Nach der Eröffnung und Begrüßung durch Hochschulpräsident Dr. Oliver-Locker- Grütjen und Professor Dr. Christoph Landscheidt, Bürgermeister der Stadt Kamp-Lintfort, geben spannende Vorträge sowie Diskussionen von Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Verwaltung und Hochschule Einblicke in die Entwicklung von Digitalisierungsprogrammen für Schulen und den möglichen Herausforderungen und Lösungsansätzen im Umgang mit neuen Medien im Unterricht. Zudem stellen Studierende der Hochschule Rhein-Waal ihre Projekte vor.

Die Veranstaltung findet am 3. Dezember 2019 von 9:00 – 16:00 Uhr auf dem Campus Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal, Friedrich-Heinrich-Allee 25, im Hörsaalzentrum, Gebäude 01 statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Für die Teilnahme ist eine Anmeldung bis zum 2. Dezember 2019 erwünscht.

Weitere Informationen und die Möglichkeit der Anmeldung sind im Internet unter www.egovernmenthochschultag.de erhältlich.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zum 2. Dezember erwünscht und kann im Internet unter www.egovernmenthochschultag.de erfolgen.

Termin:

03.12.2019 09:00 - 16:00

Anmeldeschluss:

02.12.2019

Veranstaltungsort:

Hochschule Rhein-Waal
Campus-Kamp-Lintfort
Friedrich-Heinrich-Alleee 25
Hörsaalzentrum
Gebäude 01
47475 Kamp-Lintfort
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Lehrer/Schüler, Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung

Eintrag:

18.11.2019

Absender:

Gabriele Stegers

Abteilung:

Stabstelle Strategische Kommunikation und Marketing

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event65329

Anhang
attachment icon Programm E-Government-Hochschultag

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
Okay