idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
03.02.2021 - 03.02.2021 | Düsseldorf

Minisymposium CVD.NRW

Vorstellung von spannenden Forschungsansätzen und Projekten aus dem Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen von Teilnehmenden des Leuchtturms CVD.NRW und Gästen.

Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind bezüglich der Zahl der Todesfälle nach wie vor Spitzenreiter unter den Volkskrankheiten. Der Leuchtturm CVD.NRW widmet sich als zentraler Orientierungspunkt der Vernetzung im Themenfeld der Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Nordrhein-Westfalen.

Im Leuchtturm CVD.NRW kommen Expertinnen und Experten aus Unternehmen, Kliniken, Universitäten und Forschungseinrichtungen zusammen. Der Leuchtturm bildet eine zentrale Netzwerk- und Organisationsplattform zur Forschung und Entwicklung zu Herz-Kreislauf-Erkrankungen in NRW.

Am 3. Februar findet unser Minisymposium des Leuchtturms CVD.NRW statt. Mitglieder und Gäste stellen spannende Forschungsansätze und Projekte aus dem Bereich der Herz-Kreislauf-Erkrankungen vor.
Unter anderem dabei:

- Stefan Jockenhoevel, RWTH Aachen
- Oliver Soehnlein, LMU München
- Holger Winkels, Universität zu Köln
- Karsten Seidl, Fraunhofer IMS und Universität Duisburg-Essen
- Sebastian Jansen, RWTH Aachen
- Kurt Pfannkuche, Universität zu Köln

Programm (vorläufig):

Session 1: 10:30 bis 12:00

Begrüßung durch Medizin.NRW

Vorstellung des Leitmarktprojektes BioV²alve
Stefan Jockenhövel, RWTH Aachen

Neutrophile in kardiovaskulären Entzündungsprozessen: Von der Physiologie zur Intervention
Oliver Söhnlein, LMU München

Smarte Sensor-Technologien für die Diagnostik und Behandlung von CVD
Karsten Seidl, Fraunhofer IMS und Universität Duisburg-Essen

Das ReinHeart Projekt am LuF Kardiovaskuläre Technik
Sebastian Jansen, RWTH Aachen

12:00 Mittagspause

Session 2: 13:00 bis 14:30

Vorstellung des Leitmarktprojektes CardioPatch
Kurt Pfannkuche, Universität Köln

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Titel TBA
N.N., Leuchtturm CVD.NRW

Informationen zu aktuellen Fördermöglichkeiten
Cluster Medizin.NRW

14:30 Ende der Veranstaltung

Hinweise zur Teilnahme:
Es handelt sich um eine Online-Veranstaltung per Video-Konferenz. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Termin:

03.02.2021 10:30 - 14:30

Anmeldeschluss:

02.02.2021

Veranstaltungsort:

virtuell
Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

Zielgruppe:

Wissenschaftler

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Biologie, Chemie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Werkstoffwissenschaften

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

20.01.2021

Absender:

Dr. Karsten Georg

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event67745

Anhang
attachment icon Programm (Entwurf)

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).