idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
09.06.2021 - 09.06.2021 | Freising

AgScience-on-tap: Promoting agrobiodiversity for sustainable agriculture

Prof. Dr. Catrin Westphal, Georg-August-University Göttingen, talks online about "Promoting agrobiodiversity for sustainable agriculture".

Biodiversity within agro-ecosystems is providing important functions and services for agricultural production. However, agricultural intensification is considered as one main driver of biodiversity losses. For this reason, more sustainable agricultural practices are needed that promote agrobiodiversity.
In this presentation, interacting effects of local land use management and landscape heterogeneity on functional community composition and crop pollination services are discussed. Moreover, management options for the restoration and conservation of diverse agricultural systems are outlined.

Hinweise zur Teilnahme:
Due to the Covid pandemic this series is started as an online event.
Registration: https://tinyurl.com/HEF-Ag-on-Tap

Termin:

09.06.2021 17:00 - 19:00

Anmeldeschluss:

09.06.2021

Veranstaltungsort:

Technical University of Munich
World Agricultural Systems Center
85354 Freising
Bayern
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten, jedermann

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Tier / Land / Forst

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion, Vortrag / Kolloquium / Vorlesung

Eintrag:

10.05.2021

Absender:

Dr. Katharina Baumeister

Abteilung:

Corporate Communications Center

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68714

Anhang
attachment icon Poster Ag Science on tap

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).