idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
09.06.2021 - 09.06.2021 | Stuttgart

Unternehmensnetzwerk »KI im Engineering«

Wie Sie mit KI-Technologien Effizienz und Qualität in der Produktenwicklung verbessern

Damit Unternehmen im wachsenden globalen Wettbewerb mithalten können, müssen sie in kürzer werdenden Entwicklungszyklen immer komplexere, individuelle Produkte entwickeln. Dies kann mittel- bis langfristig nur noch gelingen, wenn man im Rahmen einer durchdachten Digitalisierungsstrategie die Potenziale der Künstlichen Intelligenz (KI) frühzeitig bedenkt und nutzt. Gemeinsam mit Industriepartnern zeigen die Expert*innen des Fraunhofer IAO bestehende Anwendungsfälle und Möglichkeiten im Unternehmensnetzwerk »KI im Engineering« auf. Die erste Infoveranstaltung gibt einen Überblick über die Inhalte, Teilnahmebedingungen und Ablauf des Netzwerks.

Das digitale Zeitalter verändert weltweit die Möglichkeiten der Produktentwicklungsprozesse. Vor allem die Künstliche Intelligenz (KI), eine Schlüsseltechnologie der heutigen Zeit, kann dabei einen entscheidenden Beitrag leisten. Die Potenziale von KI-Lösungen in der Produktentwicklung reichen von generativem Design über die Materialentwicklung bis hin zur autonomen Produktvalidierung. Daraus ergeben sich für Unternehmen enorme Zeit-, Kosten- und Qualitätsvorteile.

Im Unternehmensnetzwerk »KI im Engineering« lernen die Teilnehmenden die Einsatzfelder und Möglichkeiten von KI in der Produktentwicklung kennen. Zu den beteiligten Industriepartnern gehören Audi, Wittenstein, Siemens, PTC und Citrine Informatics. Außerdem ist ein Besuch des IBM Watson Centers in München eingeplant, um die Potenziale von KI anhand bestehender Anwendungsfälle zu verdeutlichen.

Die Themen des Netzwerks im Überblick:

Veränderung der Arbeit in der Produktentwicklung durch KI
Bereits bestehende Anwendungsfällte
Relevante Grundkenntnisse im Bereich der KI
Grundlagen zur Entwicklung einer persönlichen KI-Roadmap
Im Rahmen der ersten Infoveranstaltung am 9. Juni erfahren die Teilnehmenden mehr über die Inhalte, Teilnahmebedingungen und Ablauf des Unternehmensnetzwerks.

Die Veranstaltung richtet sich an: Entwicklungsleiter*innen, Geschäftsführer*innen, CDOs sowie Projektleiter*innen

Hinweise zur Teilnahme:
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Termin:

09.06.2021 14:00 - 15:00

Veranstaltungsort:

Fraunhofer IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
Baden-Württemberg
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

17.05.2021

Absender:

Juliane Segedi

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event68758


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).