idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
21.06.2021 - 21.06.2021 | Berlin

Pressekonferenz im Vorfeld des Sepsis-Forums "Langzeitfolgen von Sepsis und COVID-19"

Bisher kaum bekannt, sind sie durch das Post-COVID-Syndrom in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung gerückt: Langzeitfolgen nach überstandener Sepsis. Warum Sepsis- und COVID-Folgen so viele Ähnlichkeiten aufweisen und welche Therapiekonzepte dazu beitragen können, Langzeitfolgen vorzubeugen und zu behandeln, diskutieren Betroffene und Experten der Sepsis-Stiftung bei der Pressekonferenz im Vorfeld des Sepsis-Forums.

Immer mehr Studien zeigen es: COVID-19 und Sepsis hängen eng miteinander zusammen und auch ihre Folgen weisen viele Ähnlichkeiten auf. Die Betroffenen leiden unter physischen, psychischen und kognitiven Beeinträchtigungen, und viele von ihnen sind nicht mehr in der Lage, ihren Alltag zu bewältigen, werden arbeitsunfähig und/oder pflegebedürftig. Die Sepsis-Stiftung fordert daher die Entwicklung und den Ausbau spezifischer und ganzheitlicher Therapie- und Rehabilitationskonzepte, die sich dieses Umstandes annehmen

Bei der Pressekonferenz am 21.06.2022, die im Vorfeld des Sepsis-Forums mit dem Titel „Langzeitfolgen von Sepsis und COVID-19 – Herausforderungen für Betroffene, die Wissenschaft und das Gesundheitssystem“ stattfinden wird, werden drei Betroffene ihre Probleme schildern und Experten der Sepsis-Stiftung darstellen, wie sich Sepsis- und COVID-19-Folgen durch Prävention, aber auch durch die Anwendung spezifischer Methoden bereits während der Akutbehandlung vermeiden oder verringern lassen.

Hinweise zur Teilnahme:
Die Anmeldung ist kostenlos. Eine Registrierung erfolgt über https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZwkceChrDMpE9woS4Xk2-LZsIUUWQzOwF1J

Termin:

21.06.2021 11:00 - 12:00

Veranstaltungsort:

Online
Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin, Politik

Arten:

Pressetermine

Eintrag:

16.06.2021

Absender:

Anne Volkmann

Abteilung:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event69044

Anhang
attachment icon Einladung zur Pressekonferenz

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).