idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo


Teilen: 
12.09.2022 - 13.09.2022 | Dresden

CopperAM for Industry

What properties can be achieved for additively manufactured copper? Which geometries can be realized and which process chain is required for a particular application? Which additive processes are available and what are the advantages and disadvantages?

What properties can be achieved for additively manufactured copper? Which geometries can be realized and which process chain is required for a particular application? Which additive processes are available and what are the advantages and disadvantages?

To answer these questions, Fraunhofer IWS in Dresden has initiated the workshop "CopperAM for Industry". Experts from industry and research will give an overview of common additive manufacturing processes such as laser powder bed fusion, electron powder bed fusion, cladding, fused filament fabrication and binder jetting with specific reference to the processing of pure copper and copper alloys. Learn about the limits and potentials of additive manufacturing for applications with a focus on high heat transfer and electrical conductivity. The workshop will furthermore offer you the opportunity to exchange ideas with other participants in a relaxed atmosphere and to foster close networking between industry and research.

Hinweise zur Teilnahme:
Costs: Regular attendees: 250 € | Speakers: free

Termin:

12.09.2022 ab 12:00 - 13.09.2022 13:30

Anmeldeschluss:

31.08.2022

Veranstaltungsort:

Winterbergstraße 28
01277 Dresden
Sachsen
Deutschland

Zielgruppe:

Wirtschaftsvertreter, Wissenschaftler

Relevanz:

international

Sachgebiete:

Werkstoffwissenschaften

Arten:

Seminar / Workshop / Diskussion

Eintrag:

07.07.2022

Absender:

Annekathrin Mäurer

Abteilung:

Unternehmenskommunikation

Veranstaltung ist kostenlos:

nein

Textsprache:

Englisch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event72045


Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).