idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Veranstaltung


institutionlogo

14.11.2016 - 14.11.2016 | Berlin

Presseinladung zum Smart Data Jahreskongress 2016: "Mit Sicherheit Smart Data"

Jahreskongress des Technologieprogramms „Smart Data – Innovationen aus Daten“ am 14. November 2016 im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie / Schwerpunkt sind technische, ökonomische und juristische Fragen der Datensicherheit und des Datenschutzes bei der Nutzung und beim Einsatz von Big Data / Pressevertreter sind herzlich eingeladen

Wenn es gelingt, Daten intelligent auszuwerten und dabei Datenschutzstandards einzuhalten und Datensicherheit zu gewährleisten, können sich enorme Wertschöpfungspotenziale eröffnen. Gerade für den deutschen Mittelstand kann Big Data die Triebfeder für innovative Geschäftsmodelle und Produkte werden.

Unter dem Motto „Mit Sicherheit Smart Data“ wollen wir uns gemeinsam mit Ihnen über technische, ökonomische und juristische Fragen der Nutzung und des Einsatzes von Big Data austauschen.

Wir freuen uns, Ihnen für den 14. November 2016 ein umfangreiches Programm und hochkarätige Speaker ankündigen zu können: Diskutieren Sie u.a. mit Staatssekretär Matthias Machnig, Internetbotschafterin Prof. Dr. Geesche Jost, der Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, Andrea Voßhoff, sowie mit den Leitern der Smart Data-Begleitforschung Prof. Dr. Christof Weinhardt und Prof. Dr. Dr. h.c. Stefan Jähnichen vom FZI Forschungszentrum Informatik darüber, wie immer größer werdende Mengen an Daten effizient analysiert und verarbeitet werden können. Wie es aktuell um Sicherheit und Schutz dieser oft sehr sensiblen Daten bestellt ist. Wie sichergestellt werden kann, dass Daten rechtskonform genutzt werden. Und wann Anonymisierung und Pseudonymisierung erforderlich sind.

Hinweise zur Teilnahme:
Bitte melden Sie sich bis zum 10. November unter smartdata@lhlk.de für die Veranstaltung an.

Termin:

14.11.2016 10:00 - 18:00

Anmeldeschluss:

10.11.2016

Veranstaltungsort:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Invalidenstr. 48
10115 Berlin
Berlin
Deutschland

Zielgruppe:

Journalisten

E-Mail-Adresse:

Relevanz:

überregional

Sachgebiete:

Informationstechnik

Arten:

Konferenz / Symposion / (Jahres-)Tagung, Pressetermine

Eintrag:

07.11.2016

Absender:

Johanna Häs

Abteilung:

FZI Corporate Communications and Media (CCM)

Veranstaltung ist kostenlos:

ja

Textsprache:

Deutsch

URL dieser Veranstaltung: http://idw-online.de/de/event55943

Anhang
attachment icon Programmheft

Hilfe

Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
Verknüpfungen

Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

Klammern

Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

Wortgruppen

Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

Auswahlkriterien

Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).