idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
09.02.2011 17:06

Nach dem Praxis-Test: Neue Auflage der Checkliste für Arztbewertungsportale erschienen

Corinna Schaefer M.A. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin

    Das Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) hat im Auftrag von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung zusammen mit einem Expertenkreis eine neue Version des Anforderungskataloges „Gute Praxis Bewertungsportale“ veröffentlicht.

    2010 hatte das ÄZQ zehn Arztbewertungsportale anhand der ersten Checklistenversion geprüft und seine Gutachten im Dezember online gestellt.
    Dieses Clearingverfahren zeigte, dass sich der Anforderungskatalog gut in der Praxis einsetzen lässt. Ihre Erfahrungen aus diesem Praxis-Test haben ÄZQ und Experten jetzt in die neue Version der Checkliste mit einfließen lassen. Zwei neue Qualitätskriterien sind hinzugekommen, so dass der Katalog jetzt aus 42 Anforderungen besteht. Nach Meinung der Experten sollte sich aus den Einträgen entnehmen lassen, ob der Arzt über eine Zulassung für die vertragsärztliche Versorgung verfügt. Außerdem sollte das Portal frei von möglichen Preisvergleichen für medizinische Dienstleistungen, zum Beispiel für Schönheitsoperationen, sein.
    Weitere Änderungen: Hinter jeder Frage steht jetzt eine genaue Erläuterung, wann ein Kriterium als erfüllt gilt. Um die Checkliste übersichtlicher zu gestalten sind die Kriterien jetzt außerdem in die Bereiche „gesetzliche Vorgaben“, „Transparenz“, „Datenschutz“, „Bewertungsverfahren“, „Maßnahmen gegen Missbrauch und Manipulation“ und „Nutzerfreundlichkeit“ eingeteilt.

    Bei der Überarbeitung der Checkliste saßen im Expertenkreis erstmals Vertreter der ärztlichen Selbstverwaltung, der Bundespsychotherapeutenkammer und der Bundeszahnärztekammer zusammen an einem Tisch. Neben dem überarbeiteten Kriterienkatalog für Arztbewertungsportale werden deshalb demnächst auch Versionen für Bewertungsportale für Zahnärzte und für Psychotherapeuten erscheinen.

    Die Checkliste im Internet: „Gute Praxis Bewertungsportale. Qualitätsanforderungen für Arztbewertungsportale“ (2. Auflage 2011)
    PDF-Download: http://www.aezq.de/mdb/edocs/pdf/info/gute-praxis-bewertungsportale.pdf
    Weitere Informationen unter: http://www.arztbewertungsportale.de


    Ansprechpartnerinnen: Dr. Sabine Schwarz und Corinna Schaefer


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Medien- und Kommunikationswissenschaften, Medizin, Psychologie
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Wissenschaftliche Publikationen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).