idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
22.02.2011 14:48

Fortschritte beim Verständnis des Herzinfarkts

Carin Lehmann Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsklinikum Freiburg

    Forschungspreis 2011 des Förderkreises der Dresdner Herz-Kreislauf-Tage e.V. geht an Dr. Sebastian Grundmann vom Universitätsklinikum Freiburg

    Für sein Projekt „MicroRNA-100“ erhielt Dr. Sebastian Grundmann Ende Januar den mit 20.000 Euro dotierten Preis des Förderkreises der Dresdner Herz-Kreislauf-Tage e.V. Seine Forschungen, die in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe von Prof. Martin Moser aus der Abteilung Kardiologie und Angiologie des Universitätsklinikums Freiburg entstanden sind, tragen zu einem besseren Verständnis des akuten Herzinfarkts bei.

    Die MicroRNAs sind kleine RNA-Moleküle und spielen eine wichtige Rolle in den Blutgefäßen. Die „MicroRNA-100“ reguliert das Blutgefäßwachstum. Ein von der Arbeitsgruppe erprobter Hemmstoff dieser RNA lässt sich in Zukunft für die Entwicklung von Medikamenten nutzen, die das Gefäßwachstum stimulieren. Damit eröffnet sich eine viel versprechende Möglichkeit, Krankheiten vorzubeugen, bei denen Arterien durch Verkalkung immer mehr verschlossen werden. Dies kann zu Angina Pectoris oder langfristig zum Herzinfarkt führen. Mit dem Wachstum von neuen Blutgefäßen lässt sich ein Umgehungskreislauf für das Gewebe schaffen und so die Blutversorgung des Herzens verbessern.

    Der Forschungspreis des Förderkreises der Dresdner Herz-Kreislauf-Tage e.V. ist eine bundesweit ausgeschriebene Auszeichnung für Studien von Nachwuchswissenschaftlerinnen und Nachwuchswissenschaftlern auf dem Gebiet der Herz-Kreislauf-Medizin. Der Preis wurde 2011 zum fünften Mal vergeben und ist für die Unterstützung laufender Projekte bestimmt.

    Kontakt:
    Dr. Sebastian Grundmann
    Abteilung Kardiologie und Angiologie
    Medizinische Universitätsklinik
    Tel.: 0761 270-70460
    Fax: 0761 270-70450
    E-Mail: sebastian.grundmann@uniklinik-freiburg.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Medizin
    überregional
    Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).