idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.05.2011 11:25

Einladung Pressekonferenz Pressekonferenz 10. Wissenschaftsmarkt und Wissenschaftssommer 2011

Dorothee Menhart Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Wissenschaft im Dialog

    Wissenschaft im Dialog (WiD) – die Gemeinschaftsinitiative der deutschen Wissenschaft und die MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ laden ein zur

    Pressekonferenz
    10. Wissenschaftsmarkt und Wissenschaftssommer 2011
    am 20. Mai, 9.30 Uhr
    im Kurfürstlichen Schloss, Leibniz Saal

    Der Wissenschaftssommer, das einwöchige Forschungsfestival für die ganze Familie, gastiert vom 4. – 9. Juni 2011 in „Mainz – Stadt der Wissenschaft 2011“. Gemeinsam mit dem 10. Wissenschaftsmarkt der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ wird der Wissenschaftssommer auf dem Gutenbergplatz eröffnet. Das Festival wird organisiert von der bundesweit aktiven Initiative Wissenschaft im Dialog. Es wird unterstützt von der Landeshauptstadt Mainz und vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz. Gern wollen wir Ihnen das Programm des Wissenschaftsmarkts und der Festivalwoche in einer Pressekonferenz gemeinsam vorstellen.

    Ihre Ansprechpartner bei der Pressekonferenz:

    Doris Ahnen, Ministerin für Bildung, Wissenschaft, Jugend und Kultur des Landes
    Rheinland-Pfalz

    Jens Beutel, Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Mainz

    Prof. Dr. Georg Krausch, Präsident der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
    und Sprecher der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ

    Prof. Dr. Gerold Wefer, Vorsitzender des Lenkungsausschusses von Wissenschaft im Dialog

    Im Anschluss an die Pressekonferenz besteht die Möglichkeit zu Einzelgesprächen und Interviews.

    Informationen:
    http://www.wissenschaftssommer2011.de
    http://www.wissenschaftsmarkt.uni-mainz.de
    http://www.emz2.de

    Kontakt Presse:

    Wissenschaft im Dialog (WiD)
    Dorothee Menhart
    Tel.: 030/206 22 95-55
    dorothee.menhart@w-i-d.de

    Joh. Gutenberg-Universität Mainz
    Petra Giegerich
    Tel.: 06131/392 23 69
    petra.giegerich@uni-mainz.de

    Landeshauptstadt Mainz
    Sabrina Kirchner
    Tel.: 06131/ 12 20 74
    sabrina.kirchner@stadt.mainz.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Biologie, Ernährung / Gesundheit / Pflege, Gesellschaft, Medizin, Pädagogik / Bildung
    regional
    Pressetermine, Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).