idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
14.06.2011 12:48

Zukunftskonferenz Medizintechnik 2011

Frauke Nippel Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
TSB Technologiestiftung Berlin

    Am 20. und 21. Juni 2011 findet in Berlin die Zukunftskonferenz Medizintechnik 2011 als nationales Diskussionsforum der Medizintechnik statt.

    Als gemeinsame Veranstaltung von Politik, Industrie und Wissenschaft ist die Konferenz darauf zugeschnitten, die Herausforderungen der Medizintechnikbranche sowohl im Hinblick auf wissenschaftliche und technologische Entwicklungen für eine verbesserte Patientenversorgung, als auch im Hinblick auf neue Geschäftsmodelle, Fragen der Gesundheitsökonomie, die Gestaltung des deutschen Gesundheitssystems und einer internationalen Vernetzung zu diskutieren. Ziel der Konferenz ist es, einen Prozess zur nachhaltigen Verbesserung der Rahmenbedingungen für Innovationen in der Medizintechnik anzustoßen und künftige Innovationsfelder zu identifizieren.

    Vertreter der Presse sind eingeladen, an der Konferenz teilzunehmen. Bitte akkreditieren Sie sich per E-Mail beim Konferenzbüro der TSB Innovationsagentur Berlin: organisation@zukunftskonferenz-medizintechnik.de

    Termin:
    Montag, 20.6.2011, 17 Uhr, Langenbeck-Virchow Haus, Luisenstr. 58/59, 10117 Berlin
    Dienstag, 21.6.2011, 9.30 Uhr, Maritim Hotel Berlin, Stauffenbergstraße 26, 10785 Berlin

    Veranstalter der Zukunftskonferenz Medizintechnik 2011:
    • Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi)
    • Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
    • Bundesministerium für Gesundheit (BMG)
    • BVMed - Bundesverband Medizintechnologie e.V.
    • SPECTARIS - Deutscher Industrieverband für optische, medizinische und mechatronische Technologien e. V.
    • VDGH - Verband der Diagnostica-Industrie e. V.
    • ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.
    • DGBMT - Deutsche Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE
    • die Länder Berlin und Brandenburg, vertreten durch die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Frauen Berlin und das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg.

    Konferenzbüro:
    TSB Innovationsagentur Berlin GmbH
    Andrea Lüty
    Tel.: +49-30-46302-474


    Weitere Informationen:

    http://www.zukunftskonferenz-medizintechnik.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Ernährung / Gesundheit / Pflege, Medizin
    überregional
    Pressetermine
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).