idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
30.08.2011 17:51

Studium und Karriere in der Pharmaindustrie - Infotag an FH Kaiserslautern Campus Pirmasens

Elvira Grub M.A. Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Fachhochschule Kaiserslautern

    Wer seinen richtigen Studienplatz oder Berufswunsch noch nicht gefunden hat und sich für Pharmazie und Naturwissenschaften interessiert, sollte am 15. September 2011 zum Infotag an den Campus Pirmasens der Fachhochschule Kaiserslautern kommen. Ab 15:00 Uhr gibt es allgemeine und individuelle Beratung zum Studienangebot der FH, das für eine Tätigkeit in der Pharmazeutischen Industrie qualifiziert.

    Besonders interessant ist der Infotag für Studienplatzsuchende, die sich für ein pharmazeutisches und pharmazienahes Studium interessieren, aber auch für diejenigen, die sich für ein Pharmaziestudium an einer Universität bisher vergebens beworben haben.

    Noch für das Wintersemester 2011 besteht die Möglichkeit sich für einen entsprechenden Studiengang einzuschreiben.

    Anmeldung zum Infotag per E-Mail erbeten: cornelia.keck@fh-kl.de

    Ansprechpartner: Prof. Dr. Horst Seidel ++ Tel. 06331-2483-20 ++ Mail: horst.seidel@fh-kl.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Lehrer/Schüler
    Biologie, Chemie, Medizin
    überregional
    Schule und Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).