idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
24.10.2011 11:23

Professor Jörg Strub ins American College of Prosthodontics aufgenommen

Katharina Sternhardt Stabsstelle Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Universitätsklinikum Freiburg

    Im September 2011 verlieh ihm die Organisation die Ehrenmitgliedschaft

    Das American College of Prosthodontics (ACP), gegründet 1970, ist eine wissenschaftliche Gesellschaft, die die Interessen des Fachgebiets Prothetik im Bereich der Zahnmedizin und in der Öffentlichkeit vertritt. Weltweit hat sie über 3.000 Mitglieder, darunter Fachärzte für Prothetik, Zahntechniker, Studenten der Zahnmedizin und andere Berufsgruppen, die sich mit dem Fachgebiet der Prothetik beschäftigen.

    Professor Jörg Rudolf Strub, geboren 1948, ist seit 1988 Ärztlicher Direktor der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik am Universitätsklinikum und seit 2005 Studiendekan für Zahnmedizin an der Albert-Ludwigs-Universität, Freiburg.

    2008 verlieh ihm die National and Kapodistrian University, Athen, die Ehrendoktorwürde. Seit 2009 ist er Visiting Professor an der University of Pennsylvania, (Department Preventive and Restorative Sciences), Philadelphia, USA. Seit 2010 ist er Visiting Professor an der Sun Yat-Sen University, Guanghua, der School of Stomatology, Guangzhou, China, und der King Saud University, School of Dentistry, Riyadh, Saudi Arabien. Im Jahr 1996, war Strub bereits als Visiting Clinical Professor an der Osaka University (Department of Fixed Prosthodontics) in Osaka, Japan, tätig.

    Von 1982-1988 war er Oberarzt und Co-Direktor des Postgraduate Programms für Perioprothetik an der Universität Zürich.

    Von 1982 bis 1983 weilte Strub als Visiting Assistant Professor an der Tulane University (Department of Biomaterials) und Louisiana State University (Department of Dental Materials) in New Orleans, USA.

    Professor Strub studierte von 1968 bis 1974 Medizin/Zahnmedizin in Basel/Zürich. Er erhielt 1975 den Dr. med. dent. von der Universität Zürich, wo er sich 1985 habilitierte. 1978 verlieh ihm die Schweizerische Gesellschaft für Parodontologie den Facharzt für Parodontologie. Den Facharzt für Prothetik erhielt er 1994 von der Zahnärztlichen Prothetischen Gesellschaft der Schweiz.

    Kontakt:
    Prof. Dr. Dr. h. c. Jörg Rudolf Strub
    Ärztlicher Direktor
    Abteilung Zahnärztliche Prothetik
    Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde
    Tel.: 0761 270- 49050
    E-Mail: joerg.strub@uniklinik-freiburg.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler
    Medizin
    überregional
    Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).