idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
20.01.2012 13:07

RUB-Termine: Wissensmacher ++ Semesterkonzert ++ Jura-Feier

Dr. Josef König Pressestelle
Ruhr-Universität Bochum

    ++ Die Wissensmacher: Medizin im Fernsehen ++

    Noch zwei Termine stehen auf dem Programm der öffentlichen Vortragsreihe „Die Wissensmacher“ in diesem Semester. Am kommenden Montag, 23.1. ist die Ärztin und Moderatorin Dr. Franziska Rubin vom MDR-Fernsehen Leipzig („Hauptsache gesund“) zu Gast an der RUB. In ihrem Vortrag mit anschließender Diskussion geht es um das Thema „Medizin im Fernsehen“ (16.15 Uhr, Hörsaal HMA 20). Der letzte Vortrag der Reihe findet am 30.1. in Dortmund statt. Ralph Erdenberger, Autor und Moderator (u. a. Lilipuz, WDR Köln) referiert über „Wissenschaftsradio – für Kinder“ (16.15 Uhr, TU Dortmund, Erich-Brost-Haus, Otto-Hahn-Str. 2, Campus Nord). „Die Wissensmacher – Arbeitsfelder im Wissenschaftsjournalismus“ ist eine Gastvortragsreihe des Lehrstuhls Wissenschaftsjournalismus (TU Dortmund) in Kooperation mit der Medizinischen Fakultät und der Pressestelle der RUB.

    ** Weitere Informationen: http://www.wissenschaftsjournalismus.org/wissensmacher-programm.html

    ++ Semesterkonzert mit Preisverleihungen ++

    Das Semesterkonzert des Universitätsorchesters unter Leitung von Hans Jaskulsky findet am Mittwoch, 25. Januar um 20 Uhr im Audimax der Ruhr-Universität Bochum statt. Ein Höhepunkt des Konzerts ist die Verleihung von drei Universitätspreisen an Absolventen der RUB durch Rektor Prof. Elmar Weiler. Auf dem musikalischen Programm stehen drei bedeutende Werke: Claude Debussys „Prélude à L’après-midi d’un faune“, das „Tripelkonzert“ von Ludwig van Beethoven sowie Tschaikowskys 5. Symphonie in e-Moll. Der Eintritt ist frei.

    ** Weitere Informationen: Musisches Zentrum der RUB, Bereich Musik, Tel. 0234/32-22800, http://www.ruhr-uni-bochum.de/mz-musik/sk250112

    ++ Fakultätsfeier Jura mit Career Center ++

    Bereits zum neunten Mal feiert die Juristische Fakultät der RUB ihre Absolventinnen und Absolventen des vergangenen Jahres. Höhepunkt der Feier, die am 26. Januar um 16 Uhr im Audimax beginnt, ist der Festvortrag „Vom Bochumer Jurastudenten zum Hörfunkmoderator und Sportreporter“ von Manfred „Manni“ Breuckmann. Selbst Absolvent der Bochumer Fakultät, gibt er spannende Einblicke in die Welt eines erfolgreichen und bekannten Journalisten.
    Bewährt hat sich in den vergangenen Jahren zudem das „Career Center“, das bereits vor der Feier ab 13 Uhr im Audimax stattfindet: Namhafte Kanzleien und Unternehmen stellen sich den Studierenden und Absolventen der Rechtswissenschaft als potenzielle Arbeitgeber vor und bieten hier die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen.

    ** Weitere Informationen: Prof. Dr. Adelheid Puttler, Dekanin der Juristischen Fakultät, Tel. 0234/32-22779, dekanat-jurist-fak@rub.de, http://www.jura.ruhr-uni-bochum.de/

    Redaktion: Jens Wylkop


    Weitere Informationen:

    http://www.rub.de/termine - Der Veranstaltungskalender der RUB im Internet


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Studierende, jedermann
    Medien- und Kommunikationswissenschaften, Medizin, Musik / Theater, Recht
    regional
    Buntes aus der Wissenschaft
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).