idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
13.06.2012 17:03

BioCon Valley ist mit dem Bronze Label der Europäischen Cluster Exzellenz Initiative ausgezeichnet

Dr. Heinrich Cuypers Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
BioCon Valley Initiative

    BioCon Valley Mecklenburg-Vorpommern, das Norddeutsche Cluster für Life Science und Gesundheitswirtschaft, wird mit dem Bronze Label der Europäischen Cluster Management Excellence der ECEI ausgezeichnet. Dieses Etikett zeigt das Interesse einer Cluster-Management-Organisation an der Verbesserung ihrer Cluster Exzellenz, die durch ihre Teilnahme an dem Leistungsvergleich der Cluster-Initiativen in Europa reflektiert wird. BioCon Valley ist unter den ersten 44 deutschen Kompetenznetzen, die das Europäische Qualitätslabel in Bronze erhalten.

    Die Initiative Cluster-Excellence.eu fasst die erfahrensten Personen und Organisationen in Europa zusammen, um aussagekräftige Qualitätsindikatoren und Peer-Assessment-Verfahren für das Cluster-Management zu identifizieren und zu etablieren. Das Ziel ist es, Schulungsmaterialien zu entwickeln und eine Qualitätskennzeichnung für das Cluster-Management einrichten, damit Cluster-Manager in Europa ein höchstes Maß an Exzellenz erreichen.
    Die European Cluster Excellence Initiative (ECEI, www.clusterexcellence.eu), ein von der „Generaldirektion Unternehmen und Industrie“ der Europäischen Kommission kofinanziertes Projekt, entwickelt derzeit Qualitätsindikatoren für ein international anerkanntes Qualitätssiegel für das Cluster-Management. Das BRONZE-Label steht für den Beginn eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses des Clustermanagements.
    "Wir sind stolz darauf, von einem externen EU-weiten Ranking für Cluster-Management-Exzellenz ausgezeichnet zu werden. Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für unsere Bemühungen in der Region und es ist ein Ansporn, um fortzufahren und unsere Exzellenz zu verbessern ", sagt Wolfgang Blank Geschäftsführer der BioCon Valley-Initiative.
    BioCon Valley ist die Initiative für Life Science und Gesundheitswirtschaft des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland. Als eine der BioRegionen in Deutschland unterstützt BioCon Valley die kommerzielle Nutzung der modernen Lebenswissenschaften und der Bio-und Medizintechnik in der Region seit 1996. BioCon Valley´s Aufgaben sind die Vernetzung, Management von Life-Science-Zentren (Bioinkubatoren), Projektakquise und -koordination und Öffentlichkeitsarbeit. BioCon Valley arbeitet in strategischer Partnerschaft mit den Life Science Initiativen an der Ostsee im ScanBalt Verbund, Vietnam und Japan. BioCon Valley dient der Landesregierung von Mecklenburg-Vorpommern, den Masterplan Gesundheitswirtschaft 2020 zu realisieren und dazu beizutragen, Mecklenburg-Vorpommern als Gesundheitsland Nr. 1 in Deutschland zu positionieren. BioCon Valley ist eines der ausgewählten Kompetenznetze in Deutschland.

    Kontakt:
    BioCon Valley GmbH
    Dr. Heinrich Cuypers
    Walther-Rathenau-Straße 49 a
    17489 Greifswald, Germany
    T +49 3834-515 300
    F +49 3834-515 102
    E info@bcv.org


    Weitere Informationen:

    http://www.clusterexcellence.eu
    http://www.kompetenznetze.de/
    http://www.bcv.org
    http://www.scanbalt.org


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter
    Biologie, Chemie, Medizin, Wirtschaft
    überregional
    Forschungs- / Wissenstransfer, Wettbewerbe / Auszeichnungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).