idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
03.08.2012 11:31

Neuer Web-Auftritt zum 10-jährigen Bestehen des Kompetenznetzwerks Stammzellforschung NRW

Dirk Borhart Pressereferat
Ministerium für Innovation, Wissenschaft und Forschung NRW

    Umfassende Informationen zu Forschungsprojekten und aktuellen Themen

    Der neue Internetauftritt des nordrhein-westfälischen Kompetenznetzwerks Stammzellforschung ist online. Die Suchfunktion nach Informationen über Forschungsvorhaben, geplante Anwendungen oder ethische und rechtliche Rahmenbedingungen wurde verbessert. Eine wichtige Zielgruppe des neuen Internetauftritts sind, neben Forscherinnen und Forschern, Interessierte und Patienten. Sie finden auf der neuen Internetseite des Kompetenznetzwerks einen eigenen Patientenbereich. Dieser enthält beispielsweise ein Patientenhandbuch, Verweise auf Medienberichte sowie Informationen über aktuelle Entscheide von Zulassungsbehörden.

    „Die neue Homepage ist eine gute digitale Visitenkarte für das renommierte Forschungsnetzwerk und ein idealer Einstieg für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Das Kompetenznetzwerk Stammzellforschung steht seit nunmehr zehn Jahren für hervorragende Forschung auf internationalem Niveau und einen aktiven gesellschaftlichen Dialog über die Chancen und Grenzen der Stammzellforschung. Mit dem neuen Web-Auftritt erweitert das Kompetenzzentrum seine Informations- und Serviceangebote“, sagte Wissenschaftsministerin Svenja Schulze.
    Das Kompetenznetzwerk Stammzellforschung feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Jubiläum. Über 35 nordrhein-westfälische Institute und Kliniken leisten unter dem Dach des Netzwerks wissenschaftliche Forschung auf höchstem Niveau. Das Kompetenznetzwerk wird mit durchschnittlich 330.000 Euro pro Jahr vom Wissenschaftsministerium gefördert.


    Weitere Informationen:

    http://www.stammzellen.nrw.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Medizin
    überregional
    Wissenschaftspolitik
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).