idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
11.09.2012 11:40

Prof. Hemprich steht Fachgesellschaft vor

Helena Reinhardt Pressestelle / Unternehmenskommunikation
Universitätsklinikum Leipzig AöR

    Prof. Dr. Dr. Alexander Hemprich, Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Leipzig, ist zum Präsidenten der Deutschen Gesellschaft für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie gewählt worden.

    Der Experte für die Chirurgie von Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten und Gesichtsfehlbildungen wird die kommenden zwei Jahre die Fachgesellschaft leiten. Zuvor war Prof. Hemprich bereits zwei Jahre lang Vizepräsident der DGMKG, deren nationalen Kongress er bereits im Jahr 2002 in Leipzig ausgerichtet hat.
    "Ich freue mich sehr über diese Anerkennung meines Engagements für unser Fachgebiet und der hier in Leipzig geleisteten Arbeit", sagt Prof. Hemprich.

    Kontakt:

    Prof. Dr. Dr. Alexander Hemprich
    Direktor der Klinik und Poliklinik für Mund-, Kiefer- und Plastische Gesichtschirurgie, Universitätsklinikum Leipzig
    Tel. 0341-97 21100
    E-Mail: Alexander.Hemprich@uniklinik-leipzig.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten
    Medizin
    überregional
    Personalia
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).