idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
06.02.2013 15:47

Bewerbungsfrist für Master-Studiengang Biomedical Engineering verlängert

Dr. Katharina Ceyp-Jeorgakopulos Presse und Kommunikation
Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg

    Im englischsprachigen Masterangebot Biomedical Engineering der HAW Hamburg wird die Anmeldefrist verlängert. Interessierte Bachelor-Absolventen können sich für das kommende Sommersemester noch bis zum 28. Februar 2013 bewerben.

    Die Medizintechnik zählt zu den größten Wachstumsbranchen – sowohl in der Region Hamburg als auch bundes- und weltweit. Für innovative Technologien wie beispielsweise bildgebende Verfahren, computerunterstützte Kommunikationstechniken und minimalinvasive Techniken in der Chirurgie werden entsprechend qualifizierte Fachkräfte benötigt.

    Ziel des Studiengangs ist die Ausbildung hochqualifizierter Fach- und Führungskräfte für Industrie und Forschung. Die Studieninhalte vermitteln ein erweitertes Wissen im Bereich Medizintechnologie mit einem Fokus auf der Technologie von bildgebenden Diagnoseverfahren und Biosignalanalyse sowie modernen Therapie-Technologien. Module sind beispielsweise Medical Data Systems, Advanced Biosignal Processing, Therapy Technology und Medical Image Processing.

    Zu den typischen Arbeitsfeldern von Absolventinnen und Absolventen des Master-Studiengangs Biomedical Engineering gehören unter anderem die Mitarbeit an und Leitung von Medizinproduktentwicklungen, die anwendungsnahe Forschung, Risiko- und Qualitätsmanagement bis hin zu Produktmanagement, Marketing und Vertrieb. Intensive Kooperation mit Medizinern sowie eine starke Kundenorientierung sind dabei charakteristisch für den überwiegenden Teil der Berufsfelder. Das Master-Studium eröffnet durch seine wissenschaftlich-technische Ausrichtung und wissenschaftliche Projektarbeit den Weg in die Forschung und weiterführende Promotionsstudiengänge.

    Der zeitliche Umfang des Masterangebots beträgt drei Semester. Bewerben kann sich jeder, der einen Bachelor- oder Diplomstudiengang in einer der Medizintechnik verwandten Richtung erfolgreich abgeschlossen hat. Außerdem wird ein Motivationsschreiben sowie ein Nachweis der Englischkenntnisse benötigt (zum Beispiel TOEFL-Test, IELTS). Interessierte können sich ausschließlich online bewerben.

    Bewerbung:
    http://www.haw-hamburg.de/studium/master-studieren/bewerbung.html

    Weitere Informationen:
    http://www.haw-hamburg.de/ma-biomed-eng

    Kontakt:
    Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
    Studierendensekretariat
    Anja Battke
    Stiftstr. 69
    20099 Hamburg
    Tel. 040.428 75-9158
    anja.battke@hv.haw-hamburg.de

    Inhaltliche Rückfragen zum Studiengang:
    Department Medizintechnik
    Prof. Dr. Jürgen Stettin
    Studienberater
    Tel.: 040.428 75-6291
    juergen.stettin@haw-hamburg.de


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wirtschaftsvertreter, jedermann
    Biologie, Medizin
    überregional
    Studium und Lehre, wissenschaftliche Weiterbildung
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).