idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
22.05.2019 16:43

SIBE der Steinbeis-Hochschule im Systemakkreditierungsverfahren sehr erfolgreich

Nick Lange Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) GmbH

    Die FIBAA bescheinigt der School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule mit der Systemakkreditierung und dem darin enthaltenen Selbstakkreditierungsrecht ein tadelloses Qualitätsmanagement.

    Am vergangenen Mittwoch, den 15. Mai 2019, wurde die School of International Business and Entrepreneurship (SIBE) der Steinbeis-Hochschule offiziell als systemakkreditiert ausgezeichnet. Prof. Dr. Kerstin Fink, Geschäftsführerin der Foundation of International Business Administration Accreditation (FIBAA), überreichte Prof. Dr. Dr. h.c. Werner G. Faix, Geschäftsführer und akademischer Leiter der SIBE, im Haus der Wirtschaft in Stuttgart die Akkreditierungsurkunde.

    Das Verfahren der Systemakkreditierung unterscheidet sich von gängigen Akkreditierungsverfahren für einzelne Studienprogramme, denn das gesamte Qualitätsmanagementsystem einer Institution steht im Fokus. Wie bei der Programmakkreditierung wird das Verfahren der Systemakkreditierung von einer unabhängigen Akkreditierungsagentur durchgeführt. Im Falle der SIBE ist das die FIBAA, welche bereits seit 1998 die Studienprogramme der SIBE akkreditiert.
    Das umfangreiche Systemakkreditierungsverfahren hat die SIBE in diesem Jahr ohne Auflagen von Seiten der Gutachter abgeschlossen. Alle Anforderungen an das gesamte Qualitätsmanagementsystem wurden zur vollsten Zufriedenheit erfüllt.

    Konkret begutachtet wurden unterschiedlichste Facetten des Qualitätsmanagementsystems der SIBE, dazu zählen das Ausbildungsprofil, das Steuerungssystem und das Qualitätssicherungssystem. Im Detail wurden alle Prozesse im Zusammenhang mit dem Studium und dessen Qualitätsmanagement evaluiert. Insbesondere das Studienkonzept, die Qualität in der Lehre, sowie deren Sicherung durch regelmäßige Produktaudits und etablierte Kennzahlensysteme wurde hervorgehoben. Des Weiteren betonten die Gutachter im Verfahren den systematischen Umgang mit Feedback und Impulsen zur Neu- und Weiterentwicklung von Studiengängen.

    Dieses Ergebnis, welches durch ein neutrales Gutachterteam festgestellt wurde, zeigt – ebenso wie die Premiumakkreditierung der Studienprogramme Master of Arts und Master of Science – die sehr hohe Qualität, welche essenzieller Bestandteil der Prozesse und der Studiengänge an der SIBE ist.

    Mit der Systemakkreditierung erhält die SIBE nun das Recht, ihre Studienprogramme selbst zu akkreditieren und das Siegel des Akkreditierungsrats zu vergeben. Unter dem Dach der Steinbeis-Hochschule ist die SIBE die erste School, die das Systemakkreditierungsverfahren erfolgreich abschließen konnte.


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    Journalisten, Wissenschaftler, jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Buntes aus der Wissenschaft, Studium und Lehre
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay