idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Grafik: idw-Logo

idw - Informationsdienst
Wissenschaft

idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr


Teilen: 
23.05.2019 15:53

Interaktive Datenvisualisierung in Wissenschaft und Unternehmenspraxis

Gabriele Stegers Stabstelle Strategische Kommunikation und Marketing
Hochschule Rhein-Waal

    Tageskonferenz mit Vorträgen, Diskussionen und Workshops an der Hochschule Rhein-Waal

    Kleve/Kamp-Lintfort, 23. Mai 2019: Interaktive Visualisierungen spielen in Wissenschaft und Praxis eine zunehmend wichtige Rolle. Neben der Analyse und Darstellung von Unternehmensdaten gewinnen auch Visualisierungen und Animationen unter Einsatz von Virtual und Augmented Reality Technologien in Unternehmen und Wissenschaft immer mehr an Bedeutung – so etwa bei der Planung von Industrieanlagen, in der Architektur, bei der Darstellung naturwissenschaftlicher Prozesse oder im Zuge des kollaborativen Arbeitens.

    Die Tageskonferenz „VISUALIZE“ der Hochschule Rhein-Waal greift dieses interdisziplinäre Themenfeld auf. Mit Unterstützung des Fördervereins Hochschule Rhein-Waal e.V. werden dazu von Vertreterinnen und Vertretern aus Wissenschaft und Praxis Vorträge gehalten sowie Workshops gestaltet. Sie bieten die Möglichkeit, kreative Visualisierungsideen zu entwickeln. In den Workshops können unter professioneller Anleitung verschiedene Visualisierungsmethoden sowie die praktische Anwendung moderner und nützlicher Werkzeuge in den Bereichen Business Intelligence (Qlik Sense), Maschinelles Lernen, Houdini und D3.js ausprobiert und erlernt werden. Anwenderinnen und Anwender aus der Praxis sowie Studierende können ihre Methodenkenntnisse erweitern, Entscheiderinnen und Entscheider können sich über aktuelle Trends insbesondere hinsichtlich Möglichkeiten und Grenzen informieren.

    Die Veranstaltung findet am 4. Juni 2019 von 8:00 Uhr bis 16:00 Uhr auf dem Campus Kamp-Lintfort an der Hochschule Rhein-Waal, Friedrich-Heinrich-Allee 25, im Hörsaalzentrum und den Laboren statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Für die Teilnahme an den interaktiven Workshops am Nachmittag ist eine Anmeldung bis zum 2. Juni 2019 unter der E-Mail-Adresse visualize@hochschule-rhein-waal.de oder der Fax-Nummer 02842 90825-0 erforderlich. Für den Vortragsteil ist eine Anmeldung erwünscht.


    Weitere Informationen:

    https://visualize.hsrw.org/


    Merkmale dieser Pressemitteilung:
    jedermann
    fachunabhängig
    überregional
    Wissenschaftliche Tagungen
    Deutsch


    Hilfe

    Die Suche / Erweiterte Suche im idw-Archiv
    Verknüpfungen

    Sie können Suchbegriffe mit und, oder und / oder nicht verknüpfen, z. B. Philo nicht logie.

    Klammern

    Verknüpfungen können Sie mit Klammern voneinander trennen, z. B. (Philo nicht logie) oder (Psycho und logie).

    Wortgruppen

    Zusammenhängende Worte werden als Wortgruppe gesucht, wenn Sie sie in Anführungsstriche setzen, z. B. „Bundesrepublik Deutschland“.

    Auswahlkriterien

    Die Erweiterte Suche können Sie auch nutzen, ohne Suchbegriffe einzugeben. Sie orientiert sich dann an den Kriterien, die Sie ausgewählt haben (z. B. nach dem Land oder dem Sachgebiet).

    Haben Sie in einer Kategorie kein Kriterium ausgewählt, wird die gesamte Kategorie durchsucht (z.B. alle Sachgebiete oder alle Länder).

    Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Durch das Weitersurfen auf idw-online.de erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung
    Okay