idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
02/27/2018 - 02/27/2018 | Köln

„Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“

Das Netzwerk Musik im Kita-Alltag NRW und der Forschungsschwerpunkt Bildungsräume in Kindheit und Familie der TH Köln laden ein zum Fachtag „Musik im Kita-Alltag – inklusiv, partizipativ & ästhetisch?“. Thema sind die verschiedene Aspekte des Musizierens von und mit Kindern. Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten.

Im Fokus stehen die Fragen:

- Auf welche Art und Weise kann der Kita-Alltag durch Musik bereichert werden?
- Wie können Kinder in das musikalische Erleben eingebunden werden?
- Welche musikalischen Impulse gehen von den Kindern selber aus?
- Wo erfahren Kinder ästhetisches Erleben beim Musizieren?

Nach drei Praxisvorträgen und gemeinsamer musikalischer Interaktion können die Teilnehmenden zwei Themen in praktischen Workshops weiter vertiefen. Sie erhalten Impulse für das situative Musizieren und Singen mit Kindern und das gemeinsame musikalische Erleben trotz unterschiedlicher Voraussetzungen.

Der Fachtag richtet sich trägerübergreifend an alle pädagogischen Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen, die neue musikalische Ideen sammeln und in eine aktive Vernetzung mit anderen Einrichtungen treten möchten. Musikalische Vorbildung ist nicht erforderlich.

Referenten:
Musikpädagogin Eva Biallas (Hamburg), Coach Ivonne Prante (Herford) und Prof. Dr Franz Kasper Krönig von der TH Köln

Information on participating / attending:
Teilnahmegebühr: 10,00 Euro (inkl. Verpflegung

Anmeldung unter www.kita-musik-netzwerk.nrw

Date:

02/27/2018 09:00 - 02/27/2018 17:00

Registration deadline:

02/13/2018

Event venue:

TH Köln
Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Campus Südstadt
Bildungswerkstatt
Ubierring 48
50678 Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Music / theatre, Social studies

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

02/02/2018

Sender/author:

Petra Schmidt-Bentum

Department:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event59567


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).