idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


05/16/2018 - 05/17/2018 | Frankfurt am Main

Karrierevorträge und Bewerbungstipps

Firmenkontaktmesse „meet@frankfurt-university“

Die Firmenkontaktmesse „meet@frankfurt-university“ findet am 16. und 17. Mai 2018 an der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) statt. Über beide Tage verteilt präsentieren sich insgesamt 42 Unternehmen von 10 bis 16 Uhr im Foyer von Gebäude 4, um mit Studierenden sowie Hochschulabsolventinnen und -absolventen in Kontakt zu treten und über Praktika, Abschlussarbeiten oder Anstellungen zu sprechen. An den beiden Messetagen mit wechselnden Ausstellern runden Karrierevorträge mit Bewerbungstipps und zahlreiche Präsentationen von Unternehmen das Programm ab. Zudem stellt sich der International Career Service der Frankfurt UAS vor, der internationale Studierende hinsichtlich Beruf und Karriere in Deutschland unterstützt. Der Eintritt ist kostenfrei.

Zu den ausstellenden Unternehmen zählen unter anderem Accenture, Amadeus FiRe AG, Ferchau Engineering, Procter & Gamble und die Samson AG. Die „meet@frankfurt-university“ findet jährlich an der Frankfurt UAS statt. Ausrichter der Messe ist IQB Career Services AG, Frankfurt am Main, im Auftrag der Frankfurt UAS; unterstützt wird sie vom Förderverein der Hochschule.

Weitere Informationen unter: http://www.frankfurt-university.de/meet

Termine „meet@frankfurt-university“:
Mittwoch, 16. – Donnerstag, 17. Mai 2018, 10 bis 16 Uhr
Veranstaltungsort: Frankfurt University of Applied Sciences, Nibelungenplatz 1, Gebäude 4, Foyer, 60318 Frankfurt

Kontakt: Frankfurt University of Applied Sciences, Nadine Näther, Telefon: +49 69 1533-3335, E-Mail: naether@kom.fra-uas.de

Information on participating / attending:

Date:

05/16/2018 10:00 - 05/17/2018 16:00

Event venue:

Frankfurt University of Applied Sciences
Nibelungenplatz 1
60318 Frankfurt am Main
Hessen
Germany

Target group:

Students

Email address:

Relevance:

regional

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

(Student) information event / Fair

Entry:

03/26/2018

Sender/author:

Nicola Veith

Department:

Pressestelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event60100


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).