idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Imagefilm
Science Video Project
idw-News App:

AppStore

Event


institutionlogo


Share on: 
11/15/2018 - 11/15/2018 | Köln

23. Kölner Versicherungssymposium: Die Zukunft der Krankenversicherung

Die Krankenversicherung in Deutschland steht vor großen Herausforderungen und Fragen, wie dem demografischen Wandel, dem medizinischen Fortschritt oder der Digitalisierung. Auf dem Prüfstand steht die zukünftige Gesundheitsabsicherung in Deutschland. Beim 23. Kölner Versicherungssymposium des Instituts für Versicherungswesen der TH Köln stellen sich Experten und Entscheider aus Wissenschaft, Politik, Unternehmen und Verbänden mit ihren Forschungsergebnissen und Positionen dem Diskurs.

Refereintinnen und Referenten:

Prof. Dr. Christian Maier (Universität Bayreuth)
Ausgaben‐ und Beitragssatzentwicklung der GKV

Dr. Arthur Kaindl (Siemens Healthineers)
Digitalisierung im ambulanten Sektor

Nanna Skovgaard (Dänisches Gesundheitssystem)
Entwicklung des stationären Sektors in Dänemark

Heike Werner (Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Thüringen)
Möglichkeiten der Modernisierung des stationären Sektors (Thüringen)

Dr. Heribert Müller (Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein‐Westfalen)
Möglichkeiten der Modernisierung der Gesetzlichen Krankenversicherung

Dr. Florian Reuther (designierter Direktor PKV‐Verband)
Entwicklungslinien der Privaten Krankenversicherung

Daniel Bahr (Allianz) (angefragt)
Die zukünftigen PKV: Stand‐ oder Spielbein bei der Gesundheitsabsicherung

Podiumsdiskussion
Zur Rolle der PKV und der Privatisierung zukünftiger Krankheitskosten

Information on participating / attending:

Date:

11/15/2018 14:00 - 11/15/2018 15:00

Registration deadline:

11/08/2018

Event venue:

TH Köln
Campus Südstadt
Aula
Ubierring 48
50678 Köln
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Relevance:

regional

Subject areas:

Economics / business administration

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

07/20/2018

Sender/author:

Petra Schmidt-Bentum

Department:

Referat für Kommunikation und Marketing, Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61087


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).