Infotag zur Studienorientierung am Campus Senftenberg

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/11/2018 - 09/11/2018 | Senftenberg

Infotag zur Studienorientierung am Campus Senftenberg

Kompetente Antworten auf die Frage „Was kann ich studieren?“ gibt es am Dienstag, 11. September, zwischen 10 und 15 Uhr an allen drei Standorten der BTU Cottbus–Senftenberg - dem Zentralcampus Cottbus, dem Campus Senftenberg sowie dem Campus Cottbus-Sachsendorf. Herzlich eingeladen sind neben Kurzentschlossenen auch Studieninteressierte, die sich langfristig orientieren möchten.

Noch bis zum 30. September ist es möglich, sich für einen Bachelorstudiengang zu bewerben. Der Infotag gibt Einblicke in die hervorragenden Studienbedingungen an der BTU. Wer bereits eine Zulassung zum Wintersemester erhalten hat, kann die Universität ebenfalls in diesem Rahmen näher kennenlernen und gemeinsam mit anderen Studieninteressierten hinter die Kulissen blicken.

Auf dem Programm stehen aktuelle Informationen über Studienmöglichkeiten und -bedingungen sowie spannende Einblicke in moderne Labore. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, die BTU-Campi live zu erleben und Einrichtungen mit moderner Ausstattung bei Campusführungen, Labor- und Atelierbesichtigungen kennenzulernen, die in der Regel nur Universitätsangehörigen zugänglich sind. Studienberaterinnen, Lehrende und Studierende beraten Interessierte individuell vor Ort. Sie informieren rund um das Studium - von der Bewerbung und Immatrikulation über die Zulassungsvoraussetzungen, das Semesterticket bis hin zu Praktika und einem Auslandsstudium.

Highlights der Laborführungen am Campus Senftenberg

Hier heißt es in der Biotechnologie "Kultur im Labor" und besteht im Gebäude 15 Gelegenheit, bunte Mikroorganismen auf und in Nährmedien kennenzulernen. Unter der Überschrift "Gesundheit von A bis Z" gibt es im Gebäude 1 Einblicke in die Skills Labs der gesundheitsbezogenen Studiengänge. Mit dem Thema "Materialchemie - Vom Molekül zum Bauteil" ist die Vorstellung des neuen Studiengangs Materialchemie im Gebäude 14C überschrieben. "Medizininformatik an Beispielen: von A wie Anti-Dekubitus bis S wie Spiraltest" heißt es im Gebäude 6, wo der Studiengang auch anhand aktueller Forschungsprojekte präsentiert wird. Das Angebot der ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen und Elektrotechnik ist besonders vielfältig. Im und vor dem Gebäude 4 reicht es u. a. vom "Malen mit Tönen" mittels akustischer Kamera bis um "Mahlen mit Kräften", von Biege- und Zugversuchen und der Vorführung einer Wärmebildkamera bis zu Versuchen aus der Physik und der Vorstellung von Leichtlaufmobilen mit erneuerbaren Energien.

Treffpunkt ist der zentrale Infopunkt, der sich im Foyer des Konrad-Zuse-Medienzentrums, Gebäude 11, befindet.

Information on participating / attending:
Voranmeldungen sind nicht erforderlich.

Date:

09/11/2018 10:00 - 09/11/2018 15:00

Event venue:

BTU Cottbus–Senftenberg, Campus Senftenberg, Universitätsplatz 1
01968 Senftenberg
Brandenburg
Germany

Target group:

Teachers and pupils, all interested persons

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

(Student) information event / Fair, Programms for children + young people

Entry:

08/29/2018

Sender/author:

Ralf-Peter Witzmann

Department:

Stabsstelle Kommunikation und Marketing

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61383


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay