Pressegespräch: Forschung und Produktion in einer digitalen Welt

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/11/2018 - 09/11/2018 | Aachen

Pressegespräch: Forschung und Produktion in einer digitalen Welt

Wenn sich Anlagen und Labore sinnvoll vernetzen sollen, dann müssen sich auch die Menschen vernetzen, die dahinter stehen. Das ist der Leitgedanke der gemeinsamen ProcessNet-Jahrestagung und 33. DECHEMA-Jahrestagung der Biotechnologen vom 10. bis 13. September 2018 in Aachen. Im Pressegespräch haben Medienvertreter die Gelegenheit, mehr über die Hintergründe zu erfahren und mit herausragenden Referenten zu diskutieren.

Die Digitalisierung hat längst einen festen Platz im Alltag von Chemikern, Verfahrenstechnikern und Biotechnologen. Doch wie kann man „Forschung und Produktion in einer digitalen Welt“ aktiv gestalten? Was lässt sich aus aktuellen Entwicklungen und was voneinander lernen? Und was bedeuten die neuen Technologien für Berufsbilder und Ausbildung?

Wir möchten Sie einladen, sich in einem Pressegespräch über Hintergründe zu den Themen und Vorträgen der Jahrestagugnen zu informieren und mit unseren Referenten zu diskutieren. Ihre Gesprächspartner sind:

Dr. Christian Bruch, Member of the Executive Board, Linde AG
From Base Camp to Implementation – Linde‘s Digital Pathway

Dr.-Ing. Claas-Jürgen Klasen, Vorsitzender der VDI-Gesellschaft Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen und President Greater China Region der Evonik Industries
Vorstellung der VDI-GVC-Umfrage zu Urban Production

Prof. Dr. Wolfgang Wiechert, Leiter der Systembiotechnologie (IBG-1), Forschungszentrum Jülich
Neuer Schub für die Biotechnologie dank Miniaturisierung, Automatisierung und Digitalisierung

Dr. Frithjof Netzer, Chief Digital Officer, BASF SE (angefragt)

Bei einem Imbiss können Sie die Gespräche im informellen Rahmen fortsetzen. Bitte melden Sie sich an; die Anmeldung gilt gleichzeitig als Akkreditierung für die ProcessNet-Jahrestagung und DECHEMA-Jahrestagung der Biotechnologen.

Information on participating / attending:
Das Pressegespräch ist speziell für Medienvertreterinnen und -vertreter gedacht.

Date:

09/11/2018 12:35 - 09/11/2018 14:00

Event venue:

Eurogress Aachen
Monsheimallee 48
52062 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Germany

Target group:

Journalists

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Energy, Mechanical engineering

Types of events:

Press conferences

Entry:

09/02/2018

Sender/author:

Dr. Kathrin Rübberdt

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61411


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay