idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
12/11/2018 - 12/11/2018 | Leipzig

Lehre 2030. Forum zur Zukunft der Hochschulbildung

In den nächsten Monaten werden Bund und Länder die Weichen für die Zukunft der Hochschullehre in Deutschland stellen. Der Hochschulpakt und der Qualitätspakt Lehre, zwei wesentliche Säulen für die Finanzierung und Qualitätssteigerung von Hochschullehre in Deutschland, stehen zur Verstetigung an. Wie das geschieht, wird maßgeblich darüber entscheiden, wie gut die Lehre an deutschen Hochschulen in Zukunft sein kann.

German U15 und die Universität Leipzig laden vor diesem Hintergrund dazu ein, über die Bedingungen sehr guter Lehre an Universitäten und Hochschulen zu sprechen. Wir werden mit Entscheidungsträgern aus Politik und Wissenschaft und vor allem mit Ihnen darüber diskutieren, was es heute braucht, um gute Lehre an Hochschulen zu ermöglichen.

In einer Keynote am Vormittag wird Prof. Hans-Jochen Schiewer, Vorsitzender von German U15, die Perspektiven hochwertiger Hochschullehre aus der Sicht forschungsstarker Universitäten darstellen.
Danach findet von 14 Uhr bis 16 Uhr im Paulinum der Universität Leipzig eine Podiumsdiskussion mit hochkarätiger Besetzung statt, in der Frau Prof. Schücking, Rektorin der Universität Leipzig, die Perspektive der U15-Universitäten vertreten wird.

Information on participating / attending:
Anmeldungen werden bis zum 15. November 2018 unter geschaeftsstelle@german-u15.de entgegen genommen.

Date:

12/11/2018 10:00 - 12/11/2018 16:00

Registration deadline:

11/15/2018

Event venue:

Das Paulinum – Aula und Universitätskirche St. Pauli
Campus Augustplatz
Augustusplatz 10
04109 Leipzig
04109 Leipzig
Sachsen
Germany

Target group:

Journalists, all interested persons

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

interdisciplinary

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

10/30/2018

Sender/author:

Katharina Gotzler

Department:

Geschäftsstelle

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event61980

Attachment
attachment icon Vorläufiges Programm German U15 Dialog zur Lehre

Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay