idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
Thema Corona

Science Video Project
idw-Abo

idw-News App:

AppStore

Google Play Store

Event


institutionlogo


Share on: 
05/03/2019 - 05/03/2019 | Neubiberg

Arbeit in der Data Society – Zukunftsvisionen für Mitbestimmung und Personalmanagement

Die digitale Transformation von Unternehmen konfrontiert Personalmanager*innen und Betriebsratsmitglieder mit großen Veränderungen, die einerseits unmittelbare Auswirkungen auf ihre eigene Arbeit haben, andererseits jedoch auch auf die Arbeit der Beschäftigten. So verändern neue HR-Technologien wie People Analytics beispielsweise die Personalarbeit und werfen Fragen nach Überwachung, Privatsphäre und informativer Selbstbestimmung der Beschäftigten auf.

„New Ways of Working“, z.B. agiles oder mobiles Arbeiten, verlangen nicht nur nach Flexibilität und gegebenenfalls auch eigener Digitalisierung der Mitbestimmung, sie stellen darüber hinaus das Fortbestehen des traditionellen Betriebs in Frage und zeigen damit auch Grenzen der Mitbestimmung auf. Wir werfen den Blick nach innen und außen, indem wir fragen: Wie sieht zukunftsfähige Mitbestimmung, Personalmanagement und Arbeit in der Data Society aus? Und wie kann den Herausforderungen der Arbeit in der Data Society verantwortungsbewusst begegnet werden, ohne deren Chancen zu verhindern?

In bewährter Form stellen wir uns gemeinsam mit Expert*innen aus der Praxis und Wissenschaft diesen Fragen und liefern Antworten. Den Dialog führen ausgewiesene Vortragende aus Wissenschaft und Praxis. Er bietet Raum für einen aktiven Gedankenaustausch sowie neue Impulse, welche die Zusammenarbeit zwischen Praktiker*innen, Wissenschaftler*innen und Personalberater*innen über die Veranstaltung hinaus fördern sollen.

Information on participating / attending:
Der Teilnahmebeitrag beträgt 139€ pro Person. Fördermitglieder des Zentrums für Forschung und Praxis zukunftsfähiger Unternehmensführung e. V. zahlen für die Veranstaltung einen reduzierten Beitrag.
Eine verbindliche Anmeldung mit Angabe der Rechnungsadresse per Email an dialog@pers-orga.de bis zum 30. April 2019 ist erforderlich.

Date:

05/03/2019 09:00 - 05/03/2019 16:45

Registration deadline:

04/30/2019

Event venue:

Universität der Bundeswehr München
Werner Heisenberg Weg 39
Universitätscasino
85577 Neubiberg
Bayern
Germany

Target group:

Business and commerce, Scientists and scholars

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Economics / business administration, Social studies

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

03/20/2019

Sender/author:

Michael Brauns

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63125


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).