Symposium Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung

idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
11/25/2019 - 11/26/2019 | Frankfurt

Symposium Strategien zur Boden- und Grundwassersanierung

Aktuelle Themen und künftigen Fragestellungen stehen im Mittelpunkt des 21. Symposiums. Der fachliche Rahmen ist breit gefächert, er reicht von PFAS - Kontaminationen in Boden
und Grundwasser, verschiedenste Aspekte der Erkundung, Sanierung und
Überwachung bis hin zur Digitalisierung in der Altlastenbearbeitung.

Auch aktuelle rechtliche Fragestellungen und Erfahrungen sowie
der Umgang mit Sanierungszielwerten werden angesprochen. Neues aus der Forschung und deren Schnittstelle zur Praxis sind traditionelle Schwerpunkte des Symposiums.

Wissenschaftliche Beiträge und Poster können noch bis zum 17. Mai 2019 eingereicht werden.

Ziel des Symposiums ist es, relevante Themen anzusprechen, den Kenntnisstand zu verbessern und den Erfahrungsaustausch zu fördern. Wir laden Forscher und Entwickler,
Planer, Behörden, Technologieanbieter und Sanierungspflichtige ein, sich mit
Vorträgen und Postern an diesem spannenden Dialog zu beteiligen.

Praxisbeispiele sind zu allen Themen der Ausschreibung willkommen.
In der begleitenden Fachausstellung bieten wir Unternehmen die Möglichkeit,
aktuelle Entwicklungen, Technologien und Dienstleistungen zu präsentieren.
Das Symposium „Strategien zur Sanierung von Boden & Grundwasser“ ist die
Kommunikationsplattform für alle, die mit der Bearbeitung kontaminierter
Standorte befasst sind.

Information on participating / attending:

Date:

11/25/2019 - 11/26/2019

Event venue:

DECHEMA-Haus
Theodor-Heuss-Allee 25
60486 Frankfurt
Hessen
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Biology, Chemistry, Environment / ecology

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Seminar / workshop / discussion

Entry:

03/28/2019

Sender/author:

Dr. Christine Dillmann

Department:

Öffentlichkeitsarbeit

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event63201


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay