idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/30/2019 - 10/02/2019 | Berlin

Ein gesunder Ozean - Regionale Meerespolitik nach 2020

Beim Forum der Meeresregionen 2019 treffen sich internationale Akteure aus Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Privatwirtschaft, um wirkungsvolle gemeinsame Lösungen zum Schutz der Ozeane zu entwerfen. Das Marine Regions Forum soll zu klaren Empfehlungen führen, umsetzbare Ergebnisse liefern und Partnerschaften für eine stärkere regionale Meerespolitik ins Leben rufen. Das Ziel ist es, einen Beitrag zur rechtzeitigen Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu leisten.

Beim Forum der Meeresregionen 2019 (Marine Regions Forum 2019) treffen sich internationale Akteure aus Wissenschaft, Politik, Zivilgesellschaft und Privatwirtschaft, um wirkungsvolle gemeinsame Lösungen zum Schutz der Ozeane zu entwerfen. Das Forum der Meeresregionen soll zu klaren Empfehlungen führen, umsetzbare Ergebnisse liefern und Partnerschaften für eine stärkere regionale Meerespolitik ins Leben rufen. Das Ziel ist es, einen Beitrag zur rechtzeitigen Umsetzung der Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung zu leisten. Die Ergebnisse des Forums 2019 fließen in die regionalen und globalen politischen Prozesse zur Meerespolitik ein, insbesondere in die UN-Ozeankonferenz 2020.

Bei der Konferenz geht es um Fragen wie:

- Wie können die Meeresregionen gegen die Vermüllung der Meere vorgehen?
- Wie kann der Meeresschutz zur Bekämpfung des Klimawandels beitragen?
- Welche Herausforderungen und Lösungen gibt es beim Schutz der Hohen See?
- Wie können wir die Meeresschutzgebiete stärken, um die biologische Vielfalt und die Lebensgrundlagen zu schützen?
- Welchen Wert hat indigenes Wissen in wissenschaftspolitischen Prozessen?

Video zur Veranstaltung: https://youtu.be/gZjn5cteYF0

Pressekontakt in Deutschland:
Sabine Letz
sabine.letz@iass-potsdam.de
Institut für Advanced Sustainability Studies e.V. (IASS, Potsdam)
Telefon: +49 (0)331 288 22-479

Pressekontakt in Frankreich:
Brigitte Béjean
brigitte.bejean@iddri.org
Institut für nachhaltige Entwicklung und internationale Beziehungen (IDDRI, Paris)
Telefon: + 33 6 03 26 93 57 

Das Marine Regions Forum 2019 wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) und der Europäischen Kommission (EK) gemeinsam mit dem Institute for Advanced Sustainability Studies (IASS), dem Institute for Sustainable Development and International Relations (IDDRI) und dem Think Tank for Sustainability (TMG) veranstaltet.

Information on participating / attending:
Die Teilnahme erfolgt auf Einladung. Journalisten können sich bei den jeweiligen Pressereferenten anmelden.

Date:

09/30/2019 10:00 - 10/02/2019 16:30

Event venue:

Vienna House Andel’s Berlin
Landsberger Allee 106
10369 Berlin
Tel.: +49 30 453 053 0
Mail: info.andels-berlin(at)viennahouse.com
10369 Berlin
Brandenburg
Germany

Target group:

Journalists, Scientists and scholars

Relevance:

international

Subject areas:

Environment / ecology, Oceanology / climate

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference, Presentation / colloquium / lecture, Press conferences

Entry:

06/19/2019

Sender/author:

Sabine Letz

Department:

Presse und Kommunikation

Event is free:

yes

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64034


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay