idw – Informationsdienst Wissenschaft

Nachrichten, Termine, Experten

Grafik: idw-Logo
idw-Abo
Medienpartner:
Wissenschaftsjahr

Event


institutionlogo


Share on: 
09/05/2019 - 09/06/2019 | Gießen

Jahrestagung des Deutschen Verbandes unabhängiger Prüflaboratorien

Berufschancen in der Laborbranche sind ein Themenschwerpunkt bei der nächsten Jahrestagung des Deutschen Verbandes unabhängiger Prüflaboratorien (VUP). Am 5. und 6. September wendet sich das Programm an der TH Mittelhessen auch an Studierende und Auszubildende, die am Berufseinstieg in einem privatwirtschaftlichen Laboratorium interessiert sind.

Zum Lehrangebot der Hochschule gehören Studiengänge des Umwelt-, Hygiene- und Sicherheitsingenieurwesens. Prof. Dr. Harald Platen vom Kompetenzzentrum für Energie- und Umweltsystemtechnik der THM unterstützt den VUP bei der Organisation der Tagung. Der Verband vertritt Laborunternehmen, die unter anderem auf den Gebieten Verbraucherschutz und Lebensmittel, Umweltanalytik, Pharmakologie, Medizinprodukte. Forensik sowie physikalisches Messwesen tätig sind.

Auf dem Campus in Gießen werden sich verschiedene Fachforen mit aktuellen Themen der Branche befassen und Firmen als potenzielle Arbeitgeber vorstellen. Dort gibt es Informationen sowohl über Qualifikationsanforderungen an wissenschaftliche und technische Fachkräfte als auch über deren Karriereperspektiven in einem Marktsegment, wo hierzulande rund 35.000 Arbeitskräfte in insgesamt rund 1.400 mittelständische Unternehmen beschäftigt sind. Sie haben mit vielfältigen Mess- und Untersuchungsaufgaben im Spektrum von Naturwissenschaften, Technik und Medizin zu tun.

Um dem Nachwuchs den Zugang zu diesem Berufsforum zu erleichtern, bietet der Veranstalter Schülern und Studierenden eine gebührenermäßigte Teilnahme (15 Euro) an. Details zum Programm und ein Anmeldeportal finden sich auf der Website des Verbandes unter der Adresse: https://vup.de/termine.html.

Information on participating / attending:
ermäßigte Teilnahmegebühr für Studenten und Schüler: 15 Euro

vollständige Teilnahmegebühr: 400 Euro

Date:

09/05/2019 11:00 - 09/06/2019 13:00

Registration deadline:

08/30/2019

Event venue:

Technische Hochschule Mittelhessen
Campus Gießen
Wiesenstraße 14
35390 Gießen
Hessen
Germany

Target group:

Scientists and scholars, Students

Email address:

Relevance:

transregional, national

Subject areas:

Chemistry, Environment / ecology, Nutrition / healthcare / nursing

Types of events:

Conference / symposium / (annual) conference

Entry:

07/04/2019

Sender/author:

Erhard Jakobs

Department:

Pressestelle

Event is free:

no

Language of the text:

German

URL of this event: http://idw-online.de/en/event64177


Help

Search / advanced search of the idw archives
Combination of search terms

You can combine search terms with and, or and/or not, e.g. Philo not logy.

Brackets

You can use brackets to separate combinations from each other, e.g. (Philo not logy) or (Psycho and logy).

Phrases

Coherent groups of words will be located as complete phrases if you put them into quotation marks, e.g. “Federal Republic of Germany”.

Selection criteria

You can also use the advanced search without entering search terms. It will then follow the criteria you have selected (e.g. country or subject area).

If you have not selected any criteria in a given category, the entire category will be searched (e.g. all subject areas or all countries).

Cookies optimize the use of our services. By surfing on idw-online.de you agree to the use of cookies. Data Confidentiality Statement
Okay